Mittwoch, 21. August 2019 

welsWels Stadt | Sport | 20.12.2015

Lenz & Co Stadtmeister und schließlich auch Turniersieger

Hallen-Triumph für WSC-Hertha

Die 43. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft hatte dank des Veranstalters ESV Wels eine zusätzliche Bereicherung erfahren. Die beiden Gruppensieger WSC-Hertha (zugleich Stadtmeister) und Schwanenstadt 08 setzten sich auch in den Halbfinalspielen durch. Torjäger Robert Lenz sorgte dann mit zwei Toren im Finale für einen klaren 4:1-Erfolg von WSC-Hertha, der Landesliga-Herbstmeister wurde damit auch Turniersieger! Herzliche Gratulation! Hubert Huemer und sein Kamera-Team waren dabei, wir bringen daher auch einen Filmbeitrag von dem Turnier, das der Veranstalter bestens abwickelte. 

Gespielt wurde sieben Stunden lang in der Raiffeisen-Arena. Dank fünf Gastvereine (ATSV Stadl-Paura, Pettenbach, Schwanenstadt08, SV Gmunden, Viktoria Marchtrenk) und der Aufteilung in zwei Gruppen ging es zuerst in Gruppe A um den Stadtmeistertitel, den WSC-Hertha dank Goalgetter Robert Lenz souverän gegen Seriensieger FC Wels gewann. In der Gruppe B holte sich Schwanenstadt08 etwas überraschend den Gruppensieg vor ATSV Stadl-Paura.  
Gruppe A: FC Wels (Radio-OÖ-Liga), WSC-Hertha (Herbstmeister Landesliga West), Blaue Elf Wels (1. Klasse Mitte-West), FC Wels Juniors (1. Klasse Mitte-West), ESV Wels (1. Klasse Mitte-West).
Gruppe B: ATSV Stadl-Paura (Regionalliga Mitte), SV Gmunden (Radio-OÖ-Liga), Union Pettenbach (Landesliga West), SC Schwanenstadt 08 (Landesliga West), Viktoria Marchtrenk (Herbstmeister Bezirksliga Süd).
Spielablauf mit Brutto-Spieldauer jeweils 12 Minuten
Gruppe A FC Wels - Blaue Elf Wels 3:1. - Gruppe B Pettenbach - ATSV Stadl- Paura 1:2. - Gruppe A FCW Juniors – WSC-Hertha 2:4. - Gruppe B SV Gmunden - Schwanenstadt 08 1:3.
Gruppe A ESV Wels - FC Wels 1:3. - Gruppe B Viktoria Marchtrenk – Pettenbach 3:2. - Gruppe A Blaue Elf Wels - FCW Juniors 3:2. - Gruppe B ATSV Stadl-Paura - SV Gmunden 3:0.
Gruppe A WSC Hertha - ESV Wels 4:2 (nach einem 0:2). - Gruppe B Schwanenstadt 08 - Viktoria Marchtrenk 3:1. - Gruppe A FC Wels - FCW Juniors 4:2. - Gruppe B Pettenbach - SV Gmunden 2:1.
Gruppe A Blaue Elf Wels - WSC Hertha 1:4. - Gruppe B ATSV Stadl-Paura - SC Schwanenstadt 08 2:3 (!). - Gruppe A FCW Juniors - ESV Wels 2:4. - Gruppe B SV Gmunden - Viktoria Marchtrenk 3:2.
Gruppe A WSC Hertha - FC Wels 4:1 (3 Lenz-Tore). - Gruppe B Schwanenstadt 08 – Pettenbach 1:1. - Gruppe A ESV Wels - Blaue Elf Wels 1:2. - Gruppe B Viktoria Marchtrenk - ATSV Stadl-Paura 0:3. Premiere: Erstmals konnten die Spiele dank eines Livestreams im Internet verfolgt werden: www.sportonlive.tv
Die Gruppe A ermittelt damit den Welser Stadtmeister. Endstand: 1. und Hallen-Stadtmeister 2015 WSC-Hertha 12/4 (16:6), 2. FC Wels 9/4 (11:8), 3. Blaue Elf Wels 6/4 (8:11), 4. ESV Wels 3/3 (7:9), 5. FCW Juniors 0/4 (8:15).
Gruppe B, Endstand: 1. und Gruppensieger Schwanenstadt08 10/4 (10:5), 2. ATSV Stadl-Paura 9/4 (10:4), 3. Pettenbach 4/4 (6:7), 4. SV Gmunden 3/4 (5:10), 5. Viktoria Marchtrenk 0/4 (5:12).
Die beiden Erstplacierten der beiden Gruppen spielten das Halbfinale: WSC-Hertha gegen ATSV Stadl-Paura (3:2) und Schwanenstadt08 gegen FC Wels 3:3, Entscheidung durch Siebenmeterschießen). Anschließend folgten die Platzierungsspiele und das Finale.  
Halbfinale: WSC-Hertha - ATSV Stadl-Paura 3:2, Schwanenstadt 08 - FC Wels 3:3 (Siebenmeter-Schießen 3:2). Platzierungsspiele: FCW Juniors - Viktoria Marchtrenk 3:5 (um Platz 9), ESV Wels - SV Gmunden 2:5 (um Platz 7), Blaue Elf Wels - Pettenbach 2:4 (um Platz 5), ATSV Stadl-Paura gegen FC Wels 7:2 (um Platz 3), Finale WSC-Hertha gegen Schwanenstadt08 4:1.
Turnier-Endstand: 1. und Turniersieger WSC-Hertha, 2. Schwanenstadt08, 3. ATSV Stadl-Paura, 4. FC Wels, 5. Pettenbach, 6. Blaue Elf Wels, 7. SV Gmunden, 8. ESV Wels, 9. Viktoria Marchtrenk, 10. FCW Juniors.
Neben den Turniersiegern wurden auch der beste Torschütze (Robert Lenz), der beste Torhüter (Florian Froschauer) und der beste Spieler des Turniers (gewählt von den Trainern - Robert Lenz) ausgezeichnet. Das Turnier verlief geradezu freunschaftlich, leider fehlte auch an diesem Tag der "Bandenzauber", einst nützten die Fußballer die Bande als Unterstützung...
Wenig Interesse an Nachwuchs-Hallenmeisterschaft
Nur einige Vereine hatten Lust sich bei der Hallenfußballmeisterschaft für den Nachwuchs zu beteiligen. Daher kam es nur zu Miniturnieren, bei dem aber die gute Nachwuchsarbeit erkennbar war.
Im U9 Bewerb holte sich WSC Hertha den Stadtmeistertitel vor ESV Wels durch das um zwei Tore bessere Torverhältnis. Auf Rang 3 landete FC Wels vor Blaue Elf Wels.
Im U13 Bewerb gewannen die Jungs vom Veranstalter ESV Wels den Stadtmeistertitel vor FC Wels. Rang 3 belegte die Gastmannschaft LASK U11 vor Blaue Elf Wels.
Im 16 Bewerb holte sich FC Wels A den Stadtmeistertitel vor FC Wels B und ESV Wels U15. Allerdings waren nur derei Mannschaften am Start.
Im U7 Bewerb krönte sich WSC Hertha zum Welser Stadtmeister vor ESV Wels und FC Wels Allerdings waren hier ebenfalls nur drei Teams am Start.
Im U8 Bewerb holte sich WSC Hertha den Stadtmeistertitel vor FC Wels durch das bessere Torverhältnis und ESV Wels. Wiederum nur drei Teams dabei.
Im U11 Bewerb holten sich die Jungs vom Veranstalter ESV Wels den Stadtmeistertitel vor FC Wels und Blaue Elf Wels. Auch hier waren nur drei Teams dabei.
ESV-Jugendleiter Franz Oberndorfer bedauerte, dass der Stellenwert im Nachwuchsbereich bei der Welser Stadtmeisterschaft
im Hallenfußball kaum mehr Bedeutung hat. Der Nachwuchs würde sich sicherlich über mehr Beteiligung freuen - auch in der
Vorweihnachtszeit.
Vorbildlicher Turnier-Veranstalter
Während zuletzt die Veranstalter der Hallen-Stadtmeisterschaft wenig für die entsprechende Ankündigung gemacht haben, sorgte der Veranstalter des bereits 43. Hallenturniers, ESV Wels, für eine rechtzeitige Auslosung und für einen exakten Turnierablauf inklusive der eigenen Termine für die Nachwuchs-Turniere. Positiv war dies auch für die Spieler und Funktionäre, die die Feiertage nicht durch einen sportlichen Einsatz unterbrechen müssen.
Wie wichtig es ist auch auf den Nachwuchs aufmerksam zu machen, zeigt der Bericht mit dem zweitägigen Nachwuchs-Turnier des ESV Wels in der SH Pernau Ende November, aus dem Filmbeitrag von Hubert Huemer ist zu erkennen, dass im Nachwuchsbereich bereits erstaunliche Leistungen zu sehen sind.

Die jüngste Stadtmeisterschafts-Statistik
Stadtmeisterschaft 2014 (Veranstalter FC Wels): 1. und Hallen-Stadtmeister FC Wels, 2. Blaue Elf Wels, 3. Union Thalheim, 4. FC Wels Juniors, 5. Union Sipbachzell, 6. ESV Wels, 7. SC Marchtrenk, 8. WSC-Hertha. Bester Torhüter: Philip Neuwirth(ESV Wels), bester Spieler: Marco Mittermayr (FC Wels), bester Torschütze: Rafael Karlovits (FC Wels) 8 Tore. Unser Bericht dazu, Direktlink
http://www.welsin.tv/news.php?id=3359  
Stadtmeisterschaft 2013 (Veranstalter WSC-Hertha): 1. und Stadtmeister FC Wels, 2. WSC-Hertha, 3. FC Wels 1b, 4. Union Thalheim, 5. ATSV Sattledt, 6. Blaue Elf Wels, 7. ESV Wels, 8. SV Krenglbach. Unser Bericht dazu, Direktlink
http://www.welsin.tv/news.php?id=3163 
Stadtmeisterschaft 2012 (Veranstalter Blaue Elf Wels): 1. und Turniersieger SC Marchtrenk, 2. Union Thalheim, 3. und Stadtmeister FC Wels, 4. WSC-Hertha, 5. FC Wels 1b, 6. Viktoria Marchtrenk, 7. Blaue Elf Wels, 8. ESV Wels. Unser Filmbeitrag dazu, Direktlink
http://www.welsin.tv/news.php?id=2921  
Stadtmeisterschaft 2011 (Veranstalter ESV Wels): 1. und Stadtmeister FC Wels, 2. WSC-Hertha, 3. FC Wels 1b, 4. SC Marchtrenk, 5. Blaue Elf Wels, 6. ESV Wels, 7. Weißkirchen, 8. Thalheim. Unser Filmbeitrag dazu, Direktlink
http://www.welsin.tv/news.php?id=2572  
Stadtmeisterschaft 2010 (Veranstalter FC Wels): 1. und Stadtmeister FC Wels 1b, 2. Union Thalheim, 3. FC Wels, 4. WSC-Hertha, 5. SV Krenglbach, 6. Blaue Elf Wels, 7. Union Gunskirchen, 8. ESV Wels. Unser Filmbeitrag dazu, Direktlink
http://www.welsin.tv/news.php?id=2211  
Stadtmeisterschaft 2009 (Veranstalter WSC-Hertha): 1. und Stadtmeister FC Wels, 2. WSC-Hertha, 3. Viktoria Marchtrenk, 4. Union Thalheim, 5. Union Gunskirchen, 6. Blaue Elf Wels, 7. FC Wels 1b, 8. ESV Wels. Unser Filmbeitrag dazu, Direktlink
http://www.welsin.tv/news.php?id=1756

Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!