Montag, 6. Dezember 2021 

welsWels Stadt | Sport | 03.01.2011

FC Wels stolperte gegen 1b, Thalheim überraschte

FC Wels 1b Hallen-Stadtmeister

Get the Flash Player to see this player.
Die Sensation war perfekt: Ausgerechnet der FC Wels 1b verhinderte im Halbfinale mit einem 5:2 gegen Titelverteidiger FC Wels einen Turniersieg des Favoriten. Überraschend im Finale auch Union Thalheim nach dem 4:2 gegen WSC-Hertha. Das spannende Finale endete mit einem knappen 3:2-Sieg des FC Wels 1b.
Mit dabei waren bei der Welser Hallenfußball-Stadtmeisterschaft neben den fünf Welser Teams (FC Wels, WSC-Hertha, FC Wels 1b, Blaue Elf, ESV) noch Union Gunskirchen, SV Krenglbach und Union Thalheim. Gespielt wurde in zwei Gruppen, jedes Spiel dauert 15 Minuten.
Das Turnier begann bei bereits gut genützter Tribüne vor rund 400 Zuschauern. Obwohl der FC Wels das Derby gegen WSC-Hertha in Gruppe A 1:0 gewonnen hat, hätte sich WSC-Hertha bei einem Sieg im Halbfinale gegen Thalheim noch für das Finale qualifizieren können.
Doch das 2:4 gegen die Nachbarn verhinderte dies. Und schließlich stolperte auch der FC Wels nach einem souveränen Auftritt in den Gruppenspielen. Gegen die 1b-Mannschaft fehlte der Kampfgeist und schon siegte der falsche Derbykonkurrent gleich mit 5:2.
welsin.tv war mit einem Live-Ticker dabei, und bringt exklusiv einen Filmbeitrag.  
GRUPPE A (Endstand): 1. Union Thalheim 7 (8:6), 2. FC Wels 1b 5 (10:9), 3. Union  SV Krenglbach 3 (7:7), ESV Wels 1 (6:9).
GRUPPE B: 1. FC Wels 9 (10:1), 2. WSC-Hertha 4 (3:2), 3. Blaue Elf Wels 3 (6:9), 4. Union Gunskirchen 1 (2:9).
Gruppe A FC Wels 1b - SV Krenglbach 2:1 
 
Gruppe B FC Wels – Union Gunskirchen 3:0
Gruppe A Union Thalheim - ESV Wels 1:0
Gruppe B Blaue Elf Wels - WSC-Hertha 0:2
Gruppe A FC Wels 1b - Union Thalheim 4:4 (Thalheim führte bereits 4:0)
Gruppe B FC Wels - Blaue Elf Wels 6:1  
Gruppe A SV Krenglbach - ESV Wels 4:2
Gruppe B Union Gunskirchen - WSC-Hertha 1:1 
Gruppe A ESV Wels - FC Wels 1b 4:4 
Gruppe B WSC-Hertha - FC Wels 0:1
Gruppe A Union Thalheim - SV Krenglbach 3:2  
Gruppe B Blaue Elf Wels - Union Gunskirchen 5:1
In der Pause: U8-Team WSC-Hertha - FC Wels 6:0
1. Halbfinale: Thalheim - WSC-Hertha 4:2
2. Halbfinale: FC Wels - FC Wels 1b 2:5 (!)
Spiel um Platz 7: ESV Wels - Gunskirchen 2:4
Spiel um Platz 5: SV Krenglbach - Blaue Elf Wels 4:4 (4:3 Elferschießen)
Spiel um Platz 3: FC Wels - WSC-Hertha 3:0
Finalspiel FC Wels 1b - Union Thalheim 3:2
Endstand: 1. und Stadtmeister FC Wels 1b, 2. Union Thalheim, 3. FC Wels, 4. WSC-Hertha, 5. SV Krenglbach, 6. Blaue Elf Wels, 7. Union Gunskirchen, 8. ESV Wels. Torschützenkönig: Pero Bartulovic (FC Wels 1b) 7 Tore. Zum besten Torhüter gewählt: Manuel Hübl (WSC-Hertha), zum besten Spieler des Turniers gewählt: Christian Reiter-Kofler (Union Thalheim). 
Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!