Montag, 23. Juli 2018 

thalheimThalheim | Kultur | 09.01.2014

Duo Angerlehner&Assmann aber nun getrennt

Moderne Kunst lockt Besucher

Mit Dr. Peter Assmann (Foto) hatte in Thalheim Museumsgründer Heinz Angerlehner vorerst ein Glückslos gezogen. Der Fachmann ersten Ranges ergänzte den Sammlergeist des erfolgreichen Unternehmers, zusammen sorgte man für ein ungewöhnliches Interesse an moderner Kunst. Wie allerdings auch erwartet, hat sich das Duo im sozusagen besten Einvernehmen mit Jahresende einvernehmlich getrennt. Der Museumsgründer wird aber sicherlich weiterhin sein einzigartiges Museum in Schwung halten.
Eine wesentliche Grundlage hat man mit den Öffnungszeiten von Donnerstag bis Sonntag (jeweils 10.00 bis 18.00 Uhr) gelegt. Damit hat man die Zeit für die Organisation von zahlreichen Veranstaltungen. Auch die Schulkinder werden für die Kunst mit Workshops interessiert.
Bei Ausstellungen kann man rasch reagieren. So wurde bereits im Dezember die Eröffnung einer Sonderausstellung in memoriam Karl Mostböck gefeiert, die bis 26. Jänner zu sehen ist. Der vielseitige Künstler war am 19. Oktober in 93. Lebensjahr gestorben.
Ansprechpartner „Museum Angerlehner“
KR Heinz J. Angerlehner: Museumsgründer und Geschäftsführer
Mag. Johannes Holzmann: Sammlungsleiter, Kunstvermittlung
Elisabeth Afanasenko: Assistenz Geschäftsführung & Museumsleitung, Öffentlichkeitsarbeit, Freundeskreis; Beate Rübig: Betriebswirtschaft, Veranstaltungsmanagement
Thalheim, Ascheter Straße 54
Tel.: (07242) 224422-0
E-Mail:
office@museum-angerlehner.at
Geöffnet: Jeden Do bis So 10.00 bis 18.00 Uhr
Homepage:
www.museum-angerlehner.at
Jeden Freitagabend eine kunstbezogene Spezial-Veranstaltung
Jeden Samstag: 11.00 Uhr und 16.30 Uhr öffentliche Führung,
14.00 bis 16.00 Uhr Kinder-Workshop
Sonntag: 14.00 Uhr familien-orientierte Führung

Die aktuellen Veranstaltungen im Museum Angerlehner
Freitag, 10. Jänner, 18.30 Uhr
„Wo Peter Handke seinen Tormann flüchten ließ: Das Künstlerdorf Neumarkt a.d. Raab“. Kunstgespräch mit Petra Schmögner und Peter Vukics
Info-Tel. (07242) 224422, Email: events@museum-angerlehner.at
Eintritt: 15,00 (inkl. Museumseintritt)
Samstag, 11. Jänner, 14.00 bis 16.00 Uhr
Kinder-Workshop: Großes Gedränge!
Voranmeldung erbeten: Tel. (07242) 224422-16,
j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 10,00 für Kinder 6-12 Jahre (inkl. Museumseintritt)
Donnerstag, 16. Jänner, 16.00 bis 18.00 Uhr
Aktkurs im Museum
Kursleitung: Brigitte Eggenberger und Isa Stein
Anmeldung bis 15.1.: Tel. (07242) 224422-16,
Email: j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 38,00 (inkl. Modell)
Freitag, 17. Jänner, 16.00 bis 18.00 Uhr
Workshop für Erwachsene
Voranmeldung erbeten: Tel. (07242) 224422-16,
Email: j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 15,00 (inkl. Museumseintritt)
Freitag, 17. Jänner, 18.30 Uhr
Schreiben zur Kunst mit Eva Fischer
Voranmeldung erbeten: Tel. (07242) 224422-16,
Email: j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 15,00 (inkl. Museumseintritt)
Samstag, 18. Jänner, 14.00 bis 16.00 Uhr,
Kinder-Workshop: Lass es dir schmecken!
Voranmeldung erbeten: Tel. (07242) 224422-16,
Email: j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 10,00 für Kinder 6-12 Jahre (inkl. Museumseintritt)
Sonntag, 19. Jänner, ab 11.00 Uhr
Neujahrskunstjazzbrunch
mit Martin und Sabine Pyrker sowie Fritz Lichtenauer
Info-Tel. (07242) 224422-16,
Email: j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 25,00 (inkl. Essen).
Änderungen vorbehalten.
Fr., 24. Jänner, 18.30 Uhr
Galeriegespräch
Info-Tel. (07242) 224422, Email: events@museum-angerlehner.at
Eintritt: 15,00 (inkl. Museumseintritt)
Sa., 25. Jänner, 14.00 bis 16.00 Uhr
Kinder-Workshop
Anmeldung erbeten: Tel. (07242) 224422-16,
Email: j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 10,00 für Kinder 6-12 Jahre (inkl. Museumseintritt)
Donnerstag, 30. Jänner, 16.00 bis 18.00 Uhr
Aktkurs im Museum
Kursleitung: Brigitte Eggenberger und Isa Stein
Anmeldung bis 28.01.: Tel. (07242) 224422-16,
Email: j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 38,00 (inkl. Modell)
Freitag 31. Jänner, 18.30 Uhr
Katalogpräsentation „Common ground“: der Künstler Luca Faccio
im Gespräch mit Mag. Johannes Holzmann
Info-Tel. (07242) 224422, Email: events@museum-angerlehner.at
Eintritt: 15,00 (inkl. Museumseintritt)
Änderungen vorbehalten
Samstag, 1. Februar, 14.00 bis 16.00 Uhr
Kinder-Workshop
Anmeldung erbeten: Tel. (07242) 224422-16,
Email: j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 10,00 für Kinder 6-12 Jahre (inkl. Museumseintritt)
Sonntag, 2. Februar, ab 14.00 Uhr
Familien-Sonntag
Jetzt wirds tierisch
Info: Tel. (07242) 224422-16,
Email: j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 10,00 / 15,00 (inkl. Museumseintritt)
Freitag, 7. Februar, 18.30 Uhr
Ausstellungs-Eröffnung
Fremdvertraute Wirklichkeiten – Aris Kalaizis, Gottfried Ecker, Robert F. Hammerstiel
Info: Tel. (07242) 224422, Email: events@museum-angerlehner.at
Samstag, 8. Februar, 14.00 bis 16.00 Uhr
Kinder-Workshop
Anmeldung erbeten: Tel. (07242) 224422-16,
Email: j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 10,00 für Kinder 6-12 Jahre (inkl. Museumseintritt)
Sonntag, 9. Februar, ab 14.00 Uhr
Familien-Faschingsfest
mit einem Mitmach-Konzert mit Marko Simsa
Tel. (07242) 224422-16,
Email: j.holzmann@museum-angerlehner.at
Eintritt: 15,00 (inkl. Museumseintritt)
Mehr zum Thema Kultur
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!