Sonntag, 9. August 2020 

welsWels Stadt | Wirtschaft | 10.11.2014

Angebot für Inhaber von Sport-Eybl-Kundenkarten

Intersport & Sport-Eybl-Kunden

Was wir bei der Übernahme von Sport Eybl durch einen englischen Disconter vermutet haben, ist jetzt umgesetzt worden: Mit einer logischen Aktion verschafft INTERSPORT ehemaligen Intersport-Eybl-Stammkunden ein neues sportliches Zuhause.
Gegen Abgabe der auslaufenden Eybl-Vorteilskarte erhalten diese Kunden eine neue INTERSPORT- Kundenkarte und dazu einen 50-Euro-Rabatt auf ihren Einkauf. Die Aktion ist allerdings mit 29. November (!) befristet.

Die Umbrüche der letzten Monate im Sportfachhandel hinterließen eine Menge ratloser Kunden. Nachdem sich der ehemalige Qualitätsanbieter Eybl nicht nur den eingeführten Namen verloren hatte und zum aggressiven Diskonter gewandelt hat, suchten viele anspruchsvolle Sportler nach einem neuen kompetenten Begleiter. Zudem hatte sich der neue Diskontanbieter von seinen ehemaligen Premiumkunden aus dem Eybl-Stammkundenclub bereits kurz und bündig per offiziellem Newsletter verabschiedet.
Enttäuschte Eybl-Kunden angesprochen!
Viele entdecken naturgemäss INTERSPORT als neues Zuhause, weil sie dort die Produkt- und Beratungsqualität finden, die sie gewohnt sind. Der wohl beste Sportfachhändler Österreichs startete die Aktion: Bei Abgabe der alte Intersport Eybl Vorteilskarte erhalten ehemalige Eybl-Stammkunden eine neue Kundenkarte von INTERSPORT und einen 50-Euro-Rabatt für den nächsten Einkauf. Und das ganze gilt bis 29. November. Mehr dazu unter www.intersport.at/50euro
Diese Umsätze zählen auch zugleich für die Bonusgutschrift im Kundenclub. Darüber hinaus bietet die INTERSPORT Kundenkarte noch viele weitere Vorteile. Siehe TV-Spot:
https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=cQvOiC8Je70
Verpflichtung als Qualitätsanbieter
"Mehr als eine Million Stammkunden vertrauen bereits auf unsere Marke", betont Franz Koll, Geschäftsleiter Marketing und Vertrieb. Mit dem raschen Umstieg auf eine INTERSPORT Stammkundenkarte kann jeder ehemalige Eybl-Stammkunde sich zu den Inhabern der sportlichsten Stammkundenkarte Österreichs zählen.
INTERSPORT sieht es seit 50 Jahren als Verpflichtung, sport- und bewegungs-begeisterten Menschen, egal ob Leistungs- oder Freizeitsportler, ein kompetenter, naher Ansprechpartner zu sein, der sie nicht nur mit hochwertigem Equipment, sondern auch mit wertvollem Know-how unterstützt.
Wichtiger Wirtschaftsfaktor und Arbeitgeber
INTERSPORT ist international der größte Sportartikeleinzelhändler der Welt. Um die beste Sportartikel-Auswahl zum besten Preis-Leistungs-Verhältnis für die heimischen Sportler langfristig abzusichern, bündeln INTERSPORT Österreich und INTERSPORT Deutschland seit Frühling 2014 ihre Kräfte und bringen in sechs Ländern Europas (Österreich, Deutschland, Polen, Tschechien, Slowakei, und Ungarn) gemeinsam den Sport zu den Menschen.
Österreich ist als Gründungs- und Entscheidungsmitglied (Ludwig Eybl aus Wels) von INTERSPORT International mit Sitz in der Schweiz wesentlich an der Gestaltung der Nr. 1 Sporthandelsmarke weltweit in mehr als 45 Ländern beteiligt.
Der INTERSPORT-Kunde kann aus über 400 Marken und bis zu 150.000 Sportartikeln auswählen, darunter die neuesten Innovationen an Sportgeräten und Sportbekleidung. 3.600 Coaches warten in mehr als 250 Intersport-Standorten zudem mit der besten Beratungs- und Servicekompetenz. So sind INTERSPORT-Service-Werkstätten nicht nur mit hochwertigem Service für Skier, sondern auch für Fahrräder oder Fitness-Geräte für ihre Kunden da.

Mehr zum Thema Wirtschaft
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!