Freitag, 7. August 2020 

welsWels Stadt | Sport | 20.03.2011

Das gibt es nur auf unserer Internet-Plattform

Halbmarathon-Rückblick bis 2007

Dank unserer Internet-Plattform www.welsin.tv können sich Teilnehmer, frühere Starter und neue Interessenten mit den Filmbeiträgen über die Welser Halbmarathons 2007, 2008, 2009 und 2010 informieren bzw. zurückerinnern.
Die vier Berichte plus ein eigener für BRP Rotax Gunskirchen zeigen die Besonderheiten dieses Laufbewerbes und die ideale Streckenführung. Aber auch die Witterung spielt meistens mit.
Die Beiträge geben aber auch Auskunft über den organisatorischen Aufwand des Welser Turnvereins, deren Vorbereitungen bereits sechs Monate vorher mit einem Meeting beim Führungs-Team Otto & Ulrike Geitz im Wohnzimmer beginnt.
Exklusiv auf unserer Internet-Plattform
Diese Chance gibt es nur dank einer informativen und aktuellen Internet-Plattform: Ein Rückblick auf die Halbmarathon-Bewerb 2007, 2008 (plus eigener Bericht über BRP Rotax), 2009 und 2010.
16. Halbmarathon in Wels 2007
Direktlink http://www.welsin.tv/news.php?id=109
17. Halbmarathon in Wels 2008
Direktlink
http://www.welsin.tv/news.php?id=701
Rotax-Mitarbeiterteam 2008
Diretklink
http://www.welsin.tv/news.php?id=704
18. Halbmarathon in Wels 2009

Direktlink
http://www.welsin.tv/news.php?id=1302
19. Halbmarathon in Wels 2010
Direktlink
http://www.welsin.tv/news.php?id=1929
Jubiläum mit einem Festabend gefeiert
Aus dem Anlass des 20-Jahr-Jubiläums lud die Sparkasse OÖ in Kooperation mit Veranstalter Welser Turnverein bereits am 10. Februar zu einem Jubiläums‐Festabend in den Sparkassensaal in Wels ein.
Zahlreiche Ehrengäste, Sponsoren, Läufer und Mitarbeiter blickten in teilweise sehr launigen Statements zurück auf 20 Jahre Welser Laufgeschichte.
Auch Organisator Otto Geitz gab einige Bonmots aus der „Steinzeit“ des Welser Halbmarathons zum Besten. Moderator Walter Ameshofer führte durch einen kurzweiligen Abend, bei dem
u.a. im Zuge einer Powerpoint-Präsentation viele Erinnerungen an lang zurückliegende Läufe wach wurden.
Der vierfache Rekordsieger Hubert Maier verwies im Interview darauf, dass die vier Wels‐Siege zu den Höhepunkten seiner langen Karriere zählen. OÖLV‐Präsidentin Theresia Kiesl, LAbg. Doris Schulz, Vzbgm. Hermann Wimmer, EWerk Wels‐Direktor Mag. Erich Rondonell und Sparkassen‐Direktor Robert Reif gratulierten Otto Geitz zu seiner organisatorischen Ausdauer - er steht zusammen mit Gattin Ulrike seit 20 Jahren an der Spitze des Halbmarathon‐OK‐Teams.
Die rührige Turnvereins-Obfrau Angela Rebhandl, die am 5. März den legendären Turner Maskenball mit viel Erfolg wiederbelebte, kündigte für 2012 ein eines besonderen Vereinsjubiläums an: Der Welser Turnverein 1862, mit über 2.000 Mitgliedern einer der größter Welser Sportvereine, begeht dann seinen 150. Geburtstag!
Zum Schluss des Festabends wurde die mit 200 Bildern und Exponaten umfangreiche Ausstellung „20 Jahre Welser Sparkasse OÖ Halbmarathon“ eröffnet, die anschließend im Foyer der Sparkasse in der Ringstraße zu sehen war.
Als „süße“ Draufgabe zum Sparkassen‐Buffet gab es am Jubiläumsabend eine Riesen‐Halbmarathon‐Torte, die „konditorlike“ von Vizebgm. Hermann Wimmer und Sparkassen‐Direktor Robert Reif angeschnitten wurde. 
Jubiläumsfotos. Eine von 20 Wänden der Halbmarathon-Ausstellung in der Sparkasse Ringstraße. - Sparkassen-Direktor Robert Reif und Organisator Otto Geitz. - OÖLV-Präsidentin Theresia Kiesl und Organisator Otto Geitz. - Jubiläumstorte. 
Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!