Dienstag, 25. Februar 2020 

steinerkirchenSteinerkirchen | Sport | 06.06.2010

Günther Weidlinger als Sommermeile-Stargast dabei

503 Starter in Steinerkirchen dabei

Die 9. Steinerkirchner Sommermeile am 3. Juni sorgte für eine Rekordteilnahme von 503 Startern. Bei idealen Bedingungen feierten der 40‐jährige Thomas Teufl (LCA Amstetten) und Manuela Kastner (Cofain 699). Der Zweitplazierte Christian Summereder (LC Hausruck) und Manuela Kastner festigten ihre Führung im 8. Traunviertler Sparkassen‐Laufcup.
503 Starter und 496 Finisher sorgten im „Laufstadion“ auf dem Areal der Volks‐ und Hauptschule für beste Stimmung. Bewölkter Himmel und die Temperatur zwischen 14 und 17 Grad boten perfekte Voraussetzungen. Besonders freute den Veranstalter der Union Steinerkirchen der Besuch von Günther Weidlinger. Österreichs Topläufer, x‐fache Staatsmeister und Rekordmann bereitet sich derzeit auf den EM‐Marathon in Barcelona (1. August) vor.
Der Nachwuchs war in Steinerkirchen mit 258 gemeldeten Kindern, Schülern und Jugendlichen wieder besonders stark vertreten. 70 Nordic Walker bedeuteten genauso Rekord wie 236 gemeldete Läuferinnen und Läufer über 5 km (204 am Start, 198 im Ziel).
Ein vierstündiges „Funtasia‐Rahmenprogramm“ (www.kindererlebnishof.at) mit verschiedensten Angeboten für die Kinder ermöglichte eine ideale Kombination aus Sommermeile und Kindernachmittag. Dass jedes Kind einen Sofortgewinn sowie Urkunde, Medaille und Gratiseis bekam, trug ebenfalls zum gelungenen Nachwuchsevent bei.
Die Sommermeile 2010 hat zudem ihren Platz als „Gesundheits‐Festival“ für Jung und Alt gefestigt - lagen doch zwischen dem Marchtrenker Rudolf Oppel (80 Jahre) und der jüngsten Teilnehmerin Emily Klambauer (2 Jahre, Fischlham) 78 Jahre!
Den Tagessieg über 5 km holte sich der 40‐jährige Thomas Teufl (LCA Amstetten) in 16:22 min. vor Christian Summereder (LC Hausruck) in 16:34 und Thomas Hackl (PTSV Rosenheim/D) in 16:35 min.
Mit ihrem Tagessieg in Steinerkirchen gewann Manuela Kastner auch das vierte Rennen des Cups in guten 18:52 min. Sie verfehlte damit den Streckenrekord von Anita Baierl (18:35/2009) um nur 17 Sekunden. Elfriede Gillhofer (Union Vorchdorf) in 20:39 und Eva Tretter (Askö Marchtrenk) in 20:43 belegten die Gesamtränge zwei und drei.
47 MAL DABEI. Besondere Ausdauer bewies der 37‐jährige Schlüßlberger Manfred Wiesinger (23. Gesamtrang in 18:01 Minuten). Die Steinerkirchner Sommermeile war der 47. Cuplauf seit der Gründung 2003. Wiesinger war bei jedem Lauf am Start!
Ortsmeister Manuel Mayr & Anni Hillingrathner
Der 29‐jährige Steinerkirchner Manuel Mayr (Sport Eybl Onlineshop) wurde seiner Favoritenrolle gerecht. In 17:20 min. verbesserte er seine persönliche Bestzeit um exakt 20 Sekunden und holte sich so überlegen den Ortsmeistertitel vor Otto Rieser (BRP Powertrain Running Team) in 18:59 und Gabor Devecsai (RC Grassinger Lambach) in 19:00 min.
Bei den Frauen setzte sich die 54‐jährige Anni Hillingrathner (MTB Steinerkirchen) gegen ihre fast zeitgleiche, 22‐jährige Tochter Marlene in 25:10 Minuten durch. Elisabeth Stockhammer (LJ Steinerkirchen/Fischlham) belegte in 25:41 Minuten Rang 3.
NACHWUCHSMEILE. Auf der klassischen englischen Meile über 1.609 m setzten sich beim Nachwuchs der 16‐jährige Fabian Zöpfl (SU IGLA long life) in 5:09 und Michaela Bergauer (Ybbs) in 6:06 min. durch.
EHRUNG DER GRÖSSTEN GRUPPEN. Ehrenpreise gab es für die drei größten teilnehmenden Gruppen (5 km & Nordic Walk): Das Team von ASKÖ Delta Fitness Marchtrenk rund um Mag. Siegfried Buchgeher & Manfred Hartmann siegte dabei überlegen mit 45 Teilnehmern vor dem Seniorenbund Steinerkirchen (19) und der Landjugend Steinerkirchen/Fischlham (17).
3 MOUNTAINBIKE. Neben vielen anderen Preisen wurden diesmal gleich drei Mountainbikes unter den Teilnehmern verlost. Zwei davon gingen an Kinder der Union Vorchdorf: Der 8‐jährige Alexander Oppeneder (Nr. 611) gewann das von Hubert Blumer (Parkett/Laminat) gespendete MTB. Der 14‐jährige Michael Eisenführer mit der Startnummer 838 wurde als zweiter glücklicher Gewinner gezogen. Er erhielt von Anton Aitzetmüller (Exterior, www.exterior.at ) ebenfalls ein Mountainbike.
Die 49‐jährige Steinerkirchnerin Veronika Enser (Union Steinerkirchen/Frauengymnastik), die am Nordic Walking‐Bewerb teilgenommen hatte, gewann mit ihrer Startnummer 921 ein tolles Merida Mountainbike. Fritz Gasperlmair überreichte ihr den vom Inkassodienst Hillinger (www.idh.at) gespendeten Hauptgewinn der Sommermeile 10.
ADABEI. Auf Zuseherseite konnten begrüßt werden: Vizebgm. Georg Eckmair, Sparkassen‐Chef Josef Wurm, Union‐Obmann Dr. Reinhard Schwarzkogler u. v. a. m. Laufend im Einsatz: Werner Achleitner (Cupchef und Organisator des Fischlhamer Mostkruglaufes), Rudolf Wimmer (Hauptmann der FF Steinerkirchen), Ernst Zehetner (Union Neukirchen/Sparkasse Lambach – 5. Gesamtrang in 16:53 min.).
EHRUNGEN. Ehrenpreise wurden an Ingeborg Gutmann, Christine Wieser und Marianne Hörtenhuemer für besondere Verdienste um den Gesundheits‐ und Breitensport in Steinerkirchen verliehen.
SOMMERMEILE - EIN VOLKSFEST. Hoch ging es auch nach dem Rennen im Festzelt her: Eva‐Vanessa Brunmayr (because the night, one love) sorgte mit ihrem Live‐Act für beste Stimmung. „Pünktlich“ zum Ende des Rennens hatte es zu regnen begonnen. Da saßen aber schon alle im Festzelt.
Die 10. Steinerkirchner Sommermeile findet wieder zu Fronleichnam ( 23. Juni 2011) statt.
Aktuelle Eventfotos von Josef Stinglmayr auf www.up‐to‐date.at

Infos:
www.sommermeile.at

Zum 8. Traunviertler Sparkassen‐Laufcup (www.traunviertler‐laufcup.at) zählen insgesamt acht Veranstaltungen - aufgeteilt zwischen März und September. Die besten sechs Ergebnisse werden gewertet (zwei Streichresultate). Nicht die Hochleistungssportler, sondern in erster Linie die Hobbyläufer im Mittelpunkt. Dies ist auch am Punkteschema ersichtlich: 200 Punkte für den Sieger, noch einen Punkt für Rang 200 – jeweils für Frauen & Männer.
Termine 2010: 12. Fischlhamer Mostkruglauf (20.3.), 9. Lambacher Traunuferlauf (17.4.), 29. Vorchdorfer Pfingstlauf (22.5.), 9. Steinerkirchner Sommermeile (3.6.), 9. Neukirchen läuft (18.7.), 4. Scharnsteiner Abendmeile (7.8.), 23. Fit‐ und Winzerlauf Bad Wimsbach (21.8.), 5. SCW‐Volkslauf, Wels (Cupfinale 25.9.).
Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!