Sonntag, 16. Februar 2020 

welsWels Stadt | Sport | 11.05.2008

SPG Union-Askö Wels B in der 2. Bundesliga

Ungarns TT-Nr. 1 spielt für Wels

Get the Flash Player to see this player.
Seit 20 Jahren besteht bereits die TT-Spielgemeinschaft Union/Askö Wels. Nach dem tollen intern. Austrian Open-Turnier im Oktober 2007 endete die Meisterschaft 2007/08 mit einem beachtlichen Erfolg. Das tüchtige Funktionsteam um Präsident Bernhard Humer ist bereits für die neue Saison im Herbst bereit. Ungarns Nummer 1, Ferenc Pazsy (Bild), wurde bereits als Neuerwerbung präsentiert. welsin.tv stellt den Spitzenspieler in einem Videobeitrag vor. 
In der 1. Bundesliga belegte das A-Team (Demeter, Nemeth, Plattner, Reiter) Rang vier hinter Ligist/Don Bosco Graz, Froschberg Linz und Mauthausen. Das B-Team (Türei, Angleitner, Reiter, Lang) wurde überlegen Landesliga-Meister und das C-Team gewann die Regionalklasse Mitte. 
Karoly Nemeth hat sich als langjähriger Spitzenspieler vom A-Team verabschiedet und wechselt nach Oberwart. Dafür verstärkt der Linkshänder Ferenc Paszy (Ungarns Nr. 1, Weltrangliste dzt. Rang 90) das Team und wird mit Lehel Demeter (Ranglisten-Zweiter in der 1. Bundesliga) sicherlich auch ein starkes Doppel bilden. Trainer ist weiterhin Zoltan Szily. Das B-Team kann als Neuerwerbung Stojan Plavsic (Vorchdorf) und Michael Leonhartsberger (Waldegg) melden.
Mit Turniersieg Aufstieg fixiert!
Am Pfingstweekend qualifizierte sich des B-Team der SPG Wels endgültig für die 2. Bundesliga. Beim Aufstiegsturnier in der SH Vogelweide gab es zwar zuerst ein 8:8 gegen TS Innsbruck, doch dann wurde der Kärntner Meister SPG Velden Bodensdorf 9:0 und der Badener AC 9:2 von der Platte geschossen. Zum Abschluss gab es gegen Sonni Wien noch ein 9:0.
Besonders stark waren Klaus Angleitner und Christoph Reiter, die im gesamten Verlauf nur ein Spiel abgaben. Nach Turnierschluss strahlten Spieler, Funktionäre und die Anhänger mit dem sonnigen Pfingstwetter um die Wette. Hans Bräuml, sportlicher Leiter: „Mit dem Aufstieg der jungen zweiten Mannschaft in die 2. TT-Bundesliga hat sich die SPG Wels zum erfolgreichsten Welser Mannschafts-Sportverein und nach dem freiwilligen Rückzug des B-Teams von Linz Waldegg zum besten oö. Herren-TT-Verein (bezogen auf die Ligateilnahme von Mannschaften) gemausert.“

Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!