Freitag, 7. August 2020 

welsÜberregionales | Sport | 02.05.2013

Der OÖ. Cupbewerb in der zweiten Runde

Motocross wieder in Scharnstein

Get the Flash Player to see this player.
Nach dem Auftakt in Kaplice folgte am 28. April bereits der zweite Lauf im OÖ. MX-Cup 2013 in Scharnstein. Mit rund 180 Startern kehrte der Cupbewerb nach drei Jahre Pause wieder auf die äußerst attraktive 1200 lange Strecke zurück. welsin.tv war wieder mit der Kamera dabei und bringt einen ausführlichen Filmbeitrag.
Mit insgesamt acht Motocross-Bewerben können sich Fahrer und Zuschauer wieder auf ein sehr spannendes Motocross-Jahr 2013 freuen. Der OÖ. Motocross Cup wurde vor fast drei Jahrzehnten als kleine Serie in Oberösterreich ins Leben gerufen.
Der OÖ. Motocross Cup ist nicht nur zur ältesten, bedeutendsten und mittlerweile auch überregionalen Hobbycross-Serie in Österreich, sondern bietet sich auch als ideale Plattform für eine mögliche Motocross-Karriere. Die lange Liste erfolgreicher Fahrer bestätigt den Motocross Cup.
Gefahren wird in den Klassen 65er, 85er, Hobby MX1, MX2, MX Open, Hobby MX 2 A, Hobby MX 2 B und Old Boys. Die weiteren Renntage im OÖ. Motocross Cup 2013:
2. Juni: Prackenbach (D), 27. Juli: Lest/Neumarkt (Ö), 24. August: Vorchdorf (Ö), 1. September: Herzogsdorf (Ö), 8. September: Neuhofen/Krems (Ö), 29. September: Finale in Taufkirchen/Untertrattbach (Ö)
Nächster Lauf zum OÖ. Motocross Cup also im bayrischen Prackenbach am 2. Juni. Infos, Ergebnisse und & Anmeldungen unter: www.auner-ooe.at

Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!