Sonntag, 9. August 2020 

welsWels Stadt | Sport | 27.12.2011

Stadtplatz bietet dafür ideale Voraussetzung

Unser Silvesterlauf ins Jahr 2012

Ein erfreuliches Echo haben die Veranstalter vom bereits 6. Welser Silvesterlauf zu melden. Denn immer mehr wollen das Jahr mit einem Laufbewerb ausklingen lassen. Das Wetterglück ist auf Seiten des Veranstalters, die trockene Witterung müsste durchhalten. 
Die Motivation ist unterschiedlich: Manche wollen es am letzten Tag des Jahres noch mal wissen, die anderen wollen mit guten Vorsätzen das neue Jahr begrüßen und wieder andere wollen lediglich etwas gemeinsam erleben und „walken“ 2012 gut gelaunt entgegen.
Ideal für die ganze Familie. Das vielfältige Angebot des größten OÖ. Silvesterlaufes bietet für alle Alters- und Leistungsgruppen ideale Rahmenbedingungen und ist sicherlich mitverantwortlich für den Erfolg der Veranstaltung. Die sieben Nachwuchsklassen treten (je nach Alter) in vier verschiedenen Nachwuchs-Bewerben an.
welsin.tv live dabei. Zur Erinnerung für die Teilnehmer 2009 und 2010 und eine Vorinformation für jene, die zum ersten Mal beim Silvesterlauf dabei sein wollen.
Silvesterlauf 2010 mit Sieger Chris Lyke und Bernadette Schuster
http://www.welsin.tv/news.php?id=2210
Silvesterlauf 2009 mit Sieger Martin Doleschal und Anita Baierl
http://www.welsin.tv/news.php?id=1752
Für die Jüngsten (U6 und U8) gilt es 250 Meter zurückzulegen, die Klasse U10 500 Meter, alle Bewerber der Jahrgänge 2000 und 2001 (U12) müssen bereits 750 Meter bewältigen. Die drei übrigen Nachwuchsklassen (U14, U16, U18) laufen bei der Silvestermeile genau 1.609 Meter ins neue Jahr. Der Silvesterlauf über 5.000 Meter bietet mit der durchgehenden Einteilung in 5er-Sprüngen den perfekten Wertungsmodus für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Für Gesundheitsbewusste, die ohne Zeitmessung und mit viel Spaß das alte Jahr ausklingen lassen wollen, eignet sich die 3.400 Meter lange Silvesterwalking-Strecke.
Neue Trophäen und Medaillen
Für die Gesamtsieger des Silvesterlaufs bzw. der Silvestermeile gibt es erstmals eine eigens kreierte Glastrophäe. Doch natürlich bekommen bei diesem für Hobbysportler bestens geeignete Bewerb alle Finisher die neu gestaltete, edle Finisher-Medaille als Anerkennung für die tolle Leistung. Zusätzlich erhalten die Top-3 jeder Klasse die begehrten Glücksschweinchen.
ALLGEMEINES zum 6. SILVESTERLAUF 2011
GOODIES 2011. + Die ersten 500 vorangemeldeten 5-km-Läufer erhalten gratis multifunktionelle eska-Handschuhe.
+ Die ersten 100 vorangemeldeten Nachwuchsläufer (250–1.609 m) erhalten ebenfalls Handschuhe.
+ Finisher-Medaillen gibt es für ALLE.
+ Personalisierte Startnummern für alle, die sich bis 26. Dezember angemeldet haben
+ Nudelpfanne nach dem Rennen.
+ Isotonische Getränke, Tee, Mehlspeisen, Obst, Bier und Sport-Radler im Ziel.
+ Ein Glas Sekt im Rahmen der Siegerehrung.
+ Handbemalte Glücksschweine für die Top 3 jeder 5-km-Klasse.
+ Handbemalte Glücksschweine für die Top 3 der Wels-Wertung.
+ Warenpreise für die schnellsten drei Firmenteams.
+ Kostümwertung: Die drei originellsten Verkleidungen aller Teilnehmer am Silvesterlauf und  Silvester Walking (unabhängig von Zeit und Platzierung) werden prämiert.
+ Sachpreisverlosung bei der Nummern-Ausgabe.
+ Glastrophäen für die Gesamtsieger am Silvesterlauf
+ Meilen-Trophäen für die Schnellsten der Silvestermeile (1609 Meter).
ZEITPLAN 6. Welser Silvesterlauf 2011
Bis 26. Dezember gab es vergünstigte Voranmeldung via www.welser-silvesterlauf.at
Freitag (30.12): 17.00 bis 19.00 Uhr Nachmeldung und Startnummern-Abholung im Minoriten-Saal am Welser Stadtplatz
Samstag (31.12.): Ab 11.00 Uhr Nachmeldung und Startnummern-Abholung im Minoritensaal.
13.30 Uhr: Start der Youngstersmeile (U6 und U8; Jahrgang 2004 und jünger), eine Runde auf dem Stadtplatz (250 m)
13.40 Uhr: Start der Schülermeile (U10; Jahrgänge 2002 - 2003), zwei Runden auf dem Stadtplatz (500 m).
13.50 Uhr: Start der Schülermeile (U12; Jahrgänge 2000 - 2001), drei Runden auf dem Stadtplatz (750 m)
14.00 Uhr: Start der Silvestermeile (U14, U16, U18; Jahrgänge 1994 - 1999), eine große Runde (1.609 m)
14.30 Uhr: Start zum Silvesterlauf (U20-W60/M70; alle Jahrgänge) mit Firmenwertung (Frauen, Mixed, Männer) und Wels-Wertung (3 Runden, 5.000 m)
Start zum Silvesterwalking unter dem Motto „Just for fun ins neue Jahr“ (alle Jahrgänge; ohne Wertung), zwei Runden (3.400 m). Zusätzlich werden die drei originellsten Kostüme prämiert!
15.15 Uhr: Ehrung der Gesamtsieger Silvesterlauf und Silvestermeile auf der ORF (Radio Oberösterreich Bühne), Prämierung der originellsten Kostüme
16.00 Uhr: Siegerehrung im Minoritensaal mit Sektempfang für alle Teilnehmer am Silvesterlauf
Infos & Anmeldung: www.welser-silvesterlauf.at
Schnappschüsse vom Silvesterlauf 2010 in Wels

Bildergalerie

Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!