Mittwoch, 24. Juli 2019 

welsWels Stadt | Sport | 18.05.2009

Titelverteidiger Fürstenfeld beim 3:1 gedemütigt

Die WBC-Meisterleistung vor Finale

Get the Flash Player to see this player.
Mit einer einmaligen kämpferischen Leistung besiegte der WBC Kraftwerk den regierenden Meister Fürstenfeld mit einem imponierenden Hunderter und zog damit souverän in das Traumfinale gegen Lokalrivalen Gmunden ein. Am DONNERSTAG, 28. Mai, geht es in Gmunden los - best of five!
VIDEO. Die letzten vier Minuten dank der PREMIERE-Liveübertragung im Rückblick. Besonders interessant wegen des Auftritts des Fürstenfeld-Präsidenten und u.a. der falschen Aussage bezüglich der Fouls (30:9, richtig 27 Foulpfiffe gegen Fürstenfeld und 20 gegen WBC).
4. Semifinale: WBC Kraftwerk - Fürstenfeld  125:110 (33:30, 26:21, 35:21, 31:38). Klette 27, Thomas 26, Moore 20, Fields 18, Nelson 12, Archibald 12, Lamesic 9, Woschank 1. Bereits acht Minuten vor Schluss brachte Ricky Moore mit einerm Dreier den WBC endgültig auch auf die moralische Siegerstraße. Mit 14 Dreiern schafften die Korner-Schützlinge vorher unfassbare 125 Punkte.
Im Finish drehten die Gäste fast durch, ihr engagierter Präsident Harald Fischl beklatschte die Referees, die in diesem Spiel nicht negativ auffielen. Seine Abtrittsempfehlungen an die Spieler machten fünf nicht mit. So konnte das Spiel noch zu Ende geführt werden. Trotz ebenfalls toller Wurfleistuing der Gäste war das WBC-Team an diesem Tag einfach besser!
Damit gelang dem WBC Kraftwerk die grimmige Revanche für die Ein-Punkte-Niederlage beim Cupfinale am selben Ort in der KraftwerkArena in Wels!
Auf der Homepage der Panthers Fürstenfeld:
Gratulation an Wels - für die Panthers ist die Meisterschaft vorbei
110:125 in Wels - das Finale der ABL-Saison 2008/2009 heißt Gmunden gegen Wels. Mehr gibt es zum heutigen Match nicht zu sagen.
Kein Kommentar!
Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!