Mittwoch, 12. August 2020 

welsWels Stadt | Sport | 07.02.2009

Klarer Welser 6:2-Sieg im TT-Lokalderby

Ungarn imponierten im max.center

Get the Flash Player to see this player.
Bereits bewährt hat sich für den Tischtennis-Sport die Öffnung zum Publikum. Das Einkaufszentrum max.center war deshalb am 7. Februar wieder Schauplatz einer Bundesliga-Begegnung. Der Bundesligaklub SPG Mühringer Wels als Spitzenreiter siegte gegen Mauthausen überraschend klar mit 6:2. welsin.tv übertrug das Spiel auf Bildschirmen und bringt dazu einen Videobeitrag.
Bereits einen Tag später siegten die Welser in der HS Vogeleide gegen Linz Froschberg mit 6:3 und verteidigten so die Tabellenführung. Die Welser Spielgemeinschaft hat sich zu einem Titelanwärter entwickelt. Mit den beiden Ungarn Lehel Demeter & Ferenc Paszy (Bild) haben die Welser die derzeit die Einzel-Rangliste anführenden Spieler in ihren Reihen. Demeter hat in 38 Spielen 36 Siege zu verbuchen, Paszy holte in 47 Spielen 42 Punkte für seinen Klub.
Bundesliga-Tabellenstand: 1. SPG Mühringer Montage Wels 17 Spiele (102:38) 32 Punkte, 2. Ligist/Don Bosco Graz 15 (94:27) 30, 3. Askö Mauthausen 15 (85:37) 26.
Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!