Freitag, 22. Oktober 2021 

welsÜberregionales | Sport | 07.11.2008

FREITAG ab 13 Uhr Semifinali in Rotax-Halle

Favoritensterben bei Snooker-WM

Get the Flash Player to see this player.
Bei der Snooker-Amateur-WM in der Welser Rotax-Halle vollzog sich ein Favoritensterben. Neuer Shooting-Star war der Chinese Xiao Guodong (Bild), der bei dieser WM eine Spitzenleistung vollbrachte, aber im Semifinale dann doch noch an dem Thailänder Thepchaiya Un-Nooh (4:7) scheiterte. welsin.tv bringt einen Zwischenbericht im Videobeitrag.
Das Viertelfinale startete bei den Masters und Ladies (best of 7) sowie Men (best of 11). Unter den 24 Viertelfinalisten waren 12 Länder vertreten: Irland (4), England (4), Indien (4), Hongkong (3), China (2), Australien, Nordirland, Neuseeland, Belgien, Frankreich, Thailand und Iran.
Enorm starke Leistungen gab es im Viertelfinale (in Klammer die jeweils besten High Breaks)
Masters (best of 7): Robby Foldvari (Australien/78) - Kevin Monroe (Irland/75) 4:1
Masters (best of 7): Kieran McMahon (Nordirland/102) - Dene O'Kane (Neuseeland/109) 2:4
Masters (best of 7): John Welsh (England/76) - Joe Delaney (Irland/98) 4:2
Masters (best of 7): Yam Shui Ng (Hongkong/92) - Geet Sethi (Indien/109) 1:4
Ladies (best of 7): Wendy Jans (Belgien/98) - Angelique Vialard (Frankreich/79) 4:0
Ladies (best of 7): Vidya Pillai (Indien/68) - Emma Bonney (England/69) 0:4
Ladies (best of 7): Ching Ching Yu (Hongkong/79) - Anuja Chandra (Indien/82) 4:3
Ladies (best of 7): Wan In, Jaique Ip (Hongkong/72) - Reanne Evans (England/109) 3:4
Men (best of 11): Colm Gilcreest (Irland/142) - Lee Page (England/108) 6:5
Men (best of 11): Martin McCrudden (Irland/94) - Soheil Vahedi (Iran/91) 5:6
Men (best of 11): Thepchaiya Un-Nooh (Thailand/131) - Yu Delu (China/107) 6:5
Men (best of 11): Pankaj Advani (Indien/82) - Xiao Guodong (China/123) 2:6
Die Semifinal-Paarungen standen am 7. November auf dem Programm: Masters und Ladies (best of 7), Men (best of 13). Das Finale am SAMSTAG beginnt um 10.00 Uhr bei den Masters und Ladies (best of 9) sowie bei den Men (best of 21). Österreich ist erst wieder am SAMSTAG beim Finale der Masters vertreten - allerdings nur durch den Referee Marius Eder. Die Siegerehrung beginnt um 20.00 Uhr in der Stadthalle! Alle Ergebnisse: http://www.ibsf.info
Alle Infos für Karten unter: http://www.snooker-wels.at
Beginn-Zeiten unter: http://www.snooker-wels.at/wm.html
Die Semifinal-Begegnungen am 7. November:
Masters (best of 7): Robby Foldvari (Australien/78) - Dene O'Kane (Neuseeland/109) 1:4, John Welsh (England/76) - Geet Sethi (Indien/109) 0:4 (38:80, 54:63, 13:68, 68:73).
Ladies (best of 7): Wendy Jans (Belgien/98) - Emma Bonney (England/76) 4:2 (47:58, 62:10, 70:37, 0:81, 68:32, 56:44). Ching Ching Yu (Hongkong/79) - Reanne Evans (England/109) 1:4 (36:59, 74;23, 0:82, 2:83, 8:55)
Men (best of 13): Colm Gilcreest (Irland/142) - Soheil Vahedi (Iran/121) 7:5 (26;65, 56:70, 18:64, 102:8, 63:1, 65:5, 96:0, 29:67, 98:26, 37:77, 66:27, 61:23). Thepchaiya Un-Nooh (Thailand/131) - Xiao Guodong (China/123) 7:4 (83:33, 86:0, 72:42, 34:74, 4:87, 20:59, 60:30, 0:80, 72:51, 60:51, 79:28).


Mehr zum Thema Sport
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!