Montag, 28. November 2022 

welsWels Stadt | Wirtschaft | 31.12.2020

Von Wels aus werden 20 Standorte gemanagt

BAUHAUS stärkt Standort Wels

Juni 2022 - Die Region Wels zählt zu den stärksten Wirtschaftszentren Österreichs und das BAUHAUS zählt zu jenen Unternehmen, die die Stadt Wels als Zentrale für Österreich ausgewählt hat. Zum 50-Jahr-Jubiläum hat das vorbildliche Unternehmen beschlossen, nicht nur einen Neubau der Zentrale durch eine Investition von rund 10 Millionen Euro zu errichten, sondern auch als Vorzeigeprojekt in Sachen Ökologie und Nachhaltigkeit zu gestalten.
Das BAUHAUS war schon vom Start weg als Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten setzte neue Maßstäbe für den gesamten heimischen Handel. Beim Neubau, der westlich des bisherigen Geländes errichtet wird, legt man auch viel Wert auf die regionalen Firmen, so hat die Firma Felbmayer den Auftrag für den Neubau erhalten.
Die Entscheidung für die Investition am Standort in Wels war für BAUHAUS Geschäftsführer Heinz Reithner eine einfache: „Der Neubau unserer Unternehmenszentrale ist ein neuerliches, klares Bekenntnis zum Standort Wels. Wir sind hier in der Region fest verwurzelt und möchten mit unserer Expansion auch die wirtschaftliche Stärke des Standorts fördern.“ Die BAUHAUS-Geschäftsführer Mag. Horst Greisinger und Heinz Reithner freuen sich über die so positive Weiterentwicklung ihres Unternehmens.
1972 sorgte BAUHAUS für eine neue Idee
Mit der „Idee vom Selbermachen“ startete eine Erfolgsgeschichte. Die Kombination aus Fachhandelsqualität und Produktvielfalt bei optimalem Preis-Leistungsverhältnis gehört bis heute zu den Grundprinzipien des Spezialisten für Werkstatt, Haus und Garten.
Mit mittlerweile 20 Fachcentern in Österreich und insgesamt über 270 Standorten in 19 Ländern gehört BAUHAUS längst zu den führenden Unternehmen Europas. „Im Mittelpunkt unseres Bestrebens stehen bequemes Einkaufen und eine kompetente Beratung durch unser qualifiziertes Fachpersonal. Diesen Werten sind wir seit 50 Jahren treu geblieben und wir versuchen stets, diese kontinuierlich weiterzuentwickeln,“ so Heinz Reithner (Foto).
Höchstes ökologisches Niveau angestrebt
Das neue Servicecenter für Österreich entsteht an der Oberfeldstraße neben dem bestehenden BAUHAUS Fachcentrum im Norden von Wels und wird auf über 3.100 Quadratmetern mit insgesamt vier Geschoßen errichtet. Das Bauprojekt wird gemeinsam mit regionalen Firmen umgesetzt, die Pläne des neuen Gebäudes stammen vom renommierten Architekturbüro Watzek aus Zell am See.
Die Heizung und Kühlung des Gebäudes nützt Erdwärme, den Strom für die Wärmepumpe liefert eine Photovoltaik-Anlage. Um den Energiebedarf im Sommer zu reduzieren, erhält das Gebäude eine variabel einstellbare Beschattung, damit entsteht zu jeder Jahreszeit ein angenehmes Raumklima.
Im Bereich der Parkplätze wird auf die Minimierung des Versiegelungsgrades geachtet. Regenwasser wird in einer eigenen Zisterne gesammelt und zur Pflege des begrünten Flachdaches und der bepflanzten Innenhöfe verwendet. Gleichzeitig werden zum Start acht E-Ladestationen für die Mitarbeiter errichtet.
Fokus auf angenehmes Arbeitsklima
Das Gebäude wird Platz für 100 modern ausgestattete und offen gestaltete Arbeitsplätze bieten. Dafür werden aktuell noch Mitarbeiter für 30 Stellen in den Bereichen Einkauf, Online-Marketing, Kundenservice, Controlling, Personalentwicklung und IT gesucht.
Auch auf den Wohlfühlfaktor für Mitarbeiter wird geachtet. So wird es neben Begegnungszonen eine komplett eingerichtete Küche, ein Relax-Bereich mit modernen Lounge-Möbeln und für die körperliche Gesundheit ein eigener Fitnessraum geben. Bei der gesamten Planung wurde außerdem auf eine barrierefreie Ausführung geachtet.
Beim offiziellen Spatenstich am 30. Mai waren die Bauarbeiten bereits im Gange. Die Fertigstellung ist für die zweite Jahreshälfte 2023 geplant.
5 Fachabteilungen für jeden Bedarf
Auf die große Auswahl ist BAUHAUS besonders stolz. Hier findet garantiert jeder, was er sucht! Dabei konzentriert sich das Unternehmen auf das Wesentliche: Alle Fachcentren führen ausschließlich hochwertige Produkte aus den Bereichen Werkstatt, Haus und Garten. Mittlerweile umfasst das Sortiment mehr als 120.000 Qualitätsprodukte in 15 Fachabteilungen. Zusätzlich wurden innovative Verkaufskonzepte wie die DRIVE-IN ARENA oder die BÄDERWELT entwickelt.
Starker Service für die Profis
Für Handwerker und Gewerbetreibende bietet BAUHAUS ein professionelles Produktangebot und ein breites Spektrum an Serviceleistungen. Das Ziel: die Arbeit der Profis erleichtern. Zum Angebot gehören ein Top-Sortiment mit Preisvorteilen bei der Abnahme von Großmengen, eine fachlich kompetente Beratung sowie ein exklusives Serviceprogramm mit Kommissionierung und Lieferservice. Das Bonusprogramm PLUS CARD rundet die Leistungen für Handwerker und Gewerbetreibende ab.

Mehr zum Thema Wirtschaft
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!