Freitag, 18. September 2020 

welsÜberregionales | Geschehen | 17.05.2020

Jahres-Todesrate in Europa geschätzte 6 Millionen (!)

Schlagzeile: 100.000 Corona-Tote?

Europa hat rund 750 Millionen Einwohner und eine jährlich geschätzte Todesrate von rund 6 Millionen (!). Wenn man die Corona-Todesfälle wirklich als zusätzlich bezeichnet, wäre dies ein Prozentsatz mit einer minimalsten Steigerung. Rechtfertigt diese vorerst so eindrucksvolle Horrorzahl eine Wirtschaftskrise, die nicht nur Hunderttausenden Arbeits- und Perspektivlosigkeit beschert?
Der einzige Vorteil dieser gefährlichen Virusinfektion - vorranging bei schweren Vorerkrankungen - ist die Besinnung der Menschheit auf Lebenswerte, die leider schon aus allen Ufern getreten sind.
Millionen (auch das wurde bestritten) flogen gleichzeitig - teilweise um Spottpreise - um den Erdball, Umweltschutz war nur eine lästige Begleiterscheinung und die Armut schon innerhalb der Europäischen Union ein unangenehmes Nebenthema. Zigtausende Gastarbeiter vorwiegend aus den osteuropäischen Ländern sorgten für die Aufrechterhaltung unseres so trügerischen Wirtschaftswunders.
Gleichzeitig konnten wir in Medien nur noch ungläubig staunen, wie die offiziellen Matura-Erlebnisreisen und Veranstaltungen wie das Münchner Oktoberfest völlig aus dem Ruder gelaufen sind. Für die ach so wichtigen Open-Air-Monsterkonzerte konnte man schon sündteure Karten für 2021 erwerben. Die Sonntag-Krone am 19. April berichtete: 5,5 Millionen Ticket hängen in der Luft! High-Life in seiner unschönsten Form...
Vergleichszahlen, die Staunen hervorrufen Stand 17.5.2020

Österreich (8,9 Millionen Einwohner)
Todesrate jährlich 80.000/Tagesschnitt 220
Monatsschnitt 6.600, Corona-Todesfälle aktuell 630 in zwei Monaten

Deutschland (83 Millionen Einwohner)
Todesrate jährlich 750.000/Tagesschnitt 2.000
Monatsschnitt 60.000, Corona-Todesfälle aktuell 8.000 in zwei Monaten
Italien (60 Millionen Einwohner)
Todesrate jährlich 580.000/Tagesschnitt 1.500
Monatsschnitt 45.000, Corona-Todesfälle aktuell 32.000 in zwei Monaten

Spanien (46 Millionen Einwohner)
Todesrate jährlich 380.000/Tagesschnitt 1.300
Monatsschnitt 39.000, Corona-Todesfälle aktuell 27.700 in zwei Monaten
Großbritannien
(66 Millionen Einwohner)
Todesrate jährlich 600.000/Tagesschnitt 1.650
Monatsschnitt 49.500, Corona-Todesfälle aktuell 34.800 in zwei Monaten
Belgien
(12 Millionen Einwohner)
Todesrate jährlich 95.000/Tagesschnitt 260
Monatsschnitt 8.000, Corona-Todesfälle aktuell 9.000 in zwei Monaten
Schweden (11 Millionen Einwohner)
Todesrate jährlich 88.000/Tagesschnitt 250
Monatsschnitt 7.500, Corona-Todesfälle aktuell 3.700 in zwei Monaten
EUROPA (750 Millionen Einwohner)
Todesrate jährlich 6 Millionen/Tagesrate 16.000
Monatsschnitt 480.000, Corona-Todesfälle aktuell 320.000 in zwei Monaten
USA (335 Mio. Einwohner)
Todesrate jährlich 3 Millionen/Tagesrate 8.000
Monatsschnitt 245.000, Corona-Todesfälle aktuell 90.000 in zwei Monaten

Mehr zum Thema Geschehen
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!