Mittwoch, 17. Oktober 2018 

welsÜberregionales | Geschehen | 23.12.2017

Zwei Ex-Skistars sorgen sich aktiv um den Skisport

Tipp: Low-Budget-Hotel „Dachstein“

Mit Hermann Maier und Rainer Schönfelder fanden sich nach deren erfolgreichen Skikarriere zwei außergewöhnliche Sportler zusammen. Sie sorgen sich um den allgemeinen Skisport, den sich aufgrund der ständig steigenden Kosten immer mehr Interessenten nicht mehr leisten können. Und so staunten kürzlich die Eröffnungsgäste des neuen Low-Budget-Hotel „Dachstein“ in Gosau, der dritten von den beiden Skisportlern initiierten Hotelanlage.
Das COOEE alpin Hotel „Dachstein“ liegt im wildromantischen Teil des Salzkammerguts zwischen Hallstättersee und Dachstein – im Nahbereich zu den Pisten des Skiverbundes Dachstein West, dem größten Skigebiet des Bundeslandes. Standard ist eine topmoderne und praktische Ausstattung, die man im Skiurlaub braucht, auf Schnickschnack wird verzichtet.
Das nagelneue Hotel verfügt über 102 Zimmer in vier verschiedenen Kategorien. Jedes der Zimmer hat einen Balkon, eine Regendusche im Bad und Satelliten-TV. Wegen des Familien-Schwerpunkts stehen auch zahlreiche Zimmer mit Verbindungstür zur Verfügung. Angesprochen werden sollen aber auch Gruppen: Dafür gibt es neun Appartements für bis zu 14 Personen (!) im vierten und fünften Stock des Neubaus, der rund 15 Millionen Euro gekostet hat.
Es gibt eine Wellness-Zone mit Sauna, Ruhe- und Fitnessraum, einen Skiverleih und einen großzügigen beheizten Raum für Skier, Schuhe etc. In puncto Verpflegung ist man ganz flexibel. Frühstück und Abendessen können je nach Wunsch gebucht werden. Dafür ist gratis WLAN im gesamten Hotel ebenso selbstverständlich wie eine Ladestation für E-Autos.
Das neue Hotel liegt in einem Paradies für Skifahrer, auf die in Oberösterreichs größtem Skigebiet 142 km präparierte Pisten warten. Weitere Winteraktivitäten an der herrlich klaren Luft sind Rodeln, Langlauf, Skitouren, Schneeschuhwandern und Eisstockschießen.
Und weil jetzt Winter ist: Ein Urlaubsparadies ist Gosau speziell auch im Sommer, die Natur, die zahlreichen Wander- und Ausflugsziele sowie die Möglichkeiten für Kletterfreunde machen einen Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis!

COOEE alpin Hotel „Dachstein“
4824 Gosau, Gosausee-Straße 15
Tel. 0512/56571070, Web:
www.cooee-alpin.com
Schnee, Schnee und wieder Schnee
Der traumhaften Blick aus den Hotelzimmer auf den imposanten Gebirgszug Gosaukamm und die Bischofsmütze blieb den Gästen am Eröffnungstag zwar verwehrt, doch der ausgiebige Schneenachschub tut der Region gut.
Dank der Moderatorin aus dem ORF-Studio Salzburg ging es dabei auch um das größte Skigebiet Oberösterreichs, das ins Bundesland Salzburg führt. Hermann Meier hatte auch gleich den Bezug dazu: „Das Salzkammergut ist doch auch schon vom Namen her auch ganz salzburgerisch.“

Wir waren bei der Eröffnung dabei
Das außergewöhnliche Engagement von Hermann und Rainer hat uns kurzfristig bewogen an dem Eröffnungsabend teilzunehmen und gleich das Hotel zu testen. Während Schönfelder mehr der risikoreiche Unternehmer geworden ist, kennt man Maier eher als vorsichtigen Investor. Mit der Rewe-Gruppe hat man auch einen starken Partner für die Umsetzung der Idee gefunden.

Dass sich aber beide Ex-Skistars für die Kostenreduzierung für Skisportler einsetzen, dass spricht für die menschlichen Qualitäten von Rainer & Hermann, die sich in ihrer aktiven Zeit auch mit klugen und zugleich witzigen Antworten bei Interviews in Erinnerung gebracht haben.   
Bei der offiziellen Eröffnung im Hause „Dachstein“ waren neben dem Hausherren Bürgermeister Ing. Fritz Posch auch Wirtschafts-Landesrat Dr. Michael Strugl dabei. Der LH-Stellvertreter bleibt Oberösterreich, der Wirtschaft und dem Sport als profunder und speziell auch besonders engagierter Politiker erhalten.  Hier ein filmischer Ausschnitt und Fotos von der offiziellen Eröffnung.
 


Bildergalerie

Anstossen auf Dachstein-Hotelerfolg Aufenthalt + Küche Hermann Maier bringt es am Punkt Günstige Dachgeschoss-Zimmer Extrazimmer Super-Band GF Christian Grage im Interview Dachstein-Rezeption Rainer & Hermann für günstiges Skifahren Zwillingsväter unter sich Tischlermeister aus der Nachbarschaft Sportgeschäft direkt im Hotel Detlef Heyss & Hermann Maier Hotel Dachstein im Schnee Überlegte Reaktionen von Rainer Strugl und Bürgermeister im Interview Frühstücksbuffet Rainer stets auf Augenhöhe
Mehr zum Thema Geschehen
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!