Mittwoch, 26. Februar 2020 

welsWels Stadt | Wirtschaft | 25.10.2013

Autosalon, Retro Classics, RaceArena erfreuten

Die PS-Show lockte nach Wels

Drei Tage lang präsentierte die PS Show in Wels wieder die aktuellsten Neuwagentrends, zahlreiche Premieren und atemberaubende Oldtimer. Bei Österreichs attraktivster Automesse kamen Autoliebhaber auf ihre Kosten. Die Messe ist auf dem Gelände des Messezentrums West erfreute die Besucher. Für Motorsportfans war auch wieder die RaceArena in Aktion, wo man bekannten Fahrern zusehen und als Beifahrer (sog. Taxi-Fahrten) Rennatmospohäre schnuppern konnte.
Acht exklusive Auto-Premieren
Im Neuwagenbereich glänzte eine Österreich-Premiere neben der anderen am roten Teppich. Mercedes-Benz präsentierte einen neuen Stern in der Modellpalette – den Mercedes-Benz GLA mit permanentem Allradsystem.
Citroen bestach auf der PS Show mit dem besonderes geräumigen C4 Grand Picasso und VW brachte den  VW Golf R exklusiv nach Wels.
Mit hochwertiger Technik und flexiblem Innenraum punktete der neue Nissan Note.
Der Suzuki SX4 S-Cross zeigte sich für alle Abenteurer in besonders trendigem Crossover-Styling und mit ausgeklügelter Allrad-Technologie.
Mazda präsentierte den Mazda 3 aus der neuen SKYACTIV Generation  und Peugeot den Peugeot 308 in elegantem Design erstmals auf der PS Show.
Besondere Premiere gab es heuer auch im E-Mobilitätssektor – der Tesla bewies mit dem innovativen Model S, dass auch ein Elektroauto Tempo 100 in 4,4 Sekunden schafft.
Umfangreiche Autoschau
Insgesamt standen für die Besucher rund 270 Fahrzeuge von 32 führenden Marken zum Probesitzen und Vergleichen bereit. Darunter befanden sich auch neue Marken, wie Jaguar mit dem legendären F-Type oder Dogde mit dem FullSize Truck Dodge RAM.
Ferrari und Maserati - Service Partner
Zum ersten Mal waren Schuster Sport & Classic Cars auf der PS-Show vertreten. Das Unternehmen hat sich auf den Handel mit Luxusmarken fokussiert und ist seit 2011 offizieller Ferrari und Maserati Servicepartner. Kunden befinden sich auch in den qualifizierten Händen eines offiziellen Vertragshändler für Maserati. Hier präsentierte Schuster Sport & Classic Cars ausgewählte Fahrzeuge der Marken Ferrari und Maserati. Neben dem Maserati Ghibli und Quattroporte glänzte auch der Maserati Gran Cabrio MC Stradale auf dem roten Teppich. Ferrari Fans durften sich auf die Modelle 458 Italia, 430 Scuderia, 360 Challenge Stradale und den Ferrari California freuen.
RETRO CLASSICS® - mit Sonderschau Porsche 911
Im Rahmen der PS-Show präsentierte sich zum zweiten Mal RETRO CLASSICS® auf 4.000 m2 mit Raritäten und Highlights aller führenden Marken. Oldtimerfans kamen bei über 120 Fahrzeuge der verschiedensten Kategorien (Vorkrieg, Nachkrieg und Youngtimer) voll auf ihre Kosten. Neben exklusiven Markenclubs, Restauratoren und Händler durften sich die Besucher auch auf Österreichs größte Oldtimer-Verkaufsschau freuen.
Nicht nur für Sammler attraktiv ist die erweiterte private Oldtimerverkaufsbörse. Hier wechselte so manches Einzelstück und Liebhaberfahrzeug den Besitzer. Präsentiert wurde auch der „Mythos Porsche 911“ und eine eigene Rolls-Royce-Ausstellung.
Der Motorsportbereich zeigte spannende Rennwägen, wie den Red Bull RB8 und auf der RaceArena konnten PS-Fans wieder bekannte Fahrer wie Christof Klausner live in Action erleben. Schließlich konnte man im Messerestaurant am 27. Oktober den Grand Prix von Indien und den vierten WM-Titel von Sebastian Vettel live miterleben. 
PS SHOW, Freitag, Samstag und Sonntag
25. Oktober, 26. Oktober (Feiertag), 27. Oktober
Die Bilder sprechen für sich...

Bildergalerie

Mehr zum Thema Wirtschaft
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!