Sonntag, 9. August 2020 

welsWels Stadt | Geschehen | 28.11.2011

Die UmWELT blickte gespannt nach Wels

Tolle Projekte beim Energy Globe

Get the Flash Player to see this player.
Der Gesamtsieg des „Energy Globe World Award“ ging am 25. November von Wels aus nach Alberta in Kanada an die „Drake Landing Solar Community“ und Dough Mc Clenahan (Bild).
Wir waren an diesem denkwürdigen Abend mit der Kamera dabei und bringen einen ausführlichen Filmbeitrag
Die UmWELT blickte an diesem Galaabend gespannt nach Wels, sämtliche Kategorie-Sieger stellten eindrucksvolle Projekte vor. Arabella Kiesbauer sorgte als charmante Moderatorin für beste Stimmung in der imposanten Welser Messehalle.
Über 40 Nationen aus allen fünf Kontinenten feierten auf der Energy-Globe-Weltbühne in Wels. Ein herausragendes Projekt wurde vom Publikum als Weltsieger gekürt: 52 Häuser einer Gesellschaft in Okotoks, Alberta (Kanada) profitieren von einem genialen System (siehe Kategorie Feuer).
Wirtschaftsminister Dr. Reinhold Mitterlehner und Energy-Globe-Gründer Ing. Wolfgang Neumann überreichten dem glückstrahlenden Sieger die 15 kg schwere goldene Energy Globe Statue. Jubel aber auch bei den Kategoriensiegern aus allen Teilen der Welt, die voller Hoffnung auf die Auszeichnung mit einem „Energy Globe Award“ für ihre Arbeit und ihren Einsatz für eine bessere Umwelt nach Wels gekommen waren.
Reale Umweltaktivisten aus über 40 Staaten, über 1000 geladene Gäste, hochrangige Laudatoren und viele Medien versammelten sich im Messezentrum Neu in Wels zu dieser Umweltgala der Superlative. „All diese Projekte sind die Lösungen von morgen, mit so viel Innovations- und Pioniergeist wird dieser Planet auch für unsere Kinder lebenswert bleiben“, ist Ing. Wolfgang Neumann überzeugt.
Vorbildwirkung. Mit „seinem“ Energy Globe, an dem jedes Jahr an die 1000 Projekte aus über 100 Ländern teilnehmen, führt Wolfgang Neumann der Öffentlichkeit jedes Jahr vor Augen, wie man überall in der Welt Energie effizient nutzen kann, Lebensqualität schafft und die Wirtschaft ankurbelt.
Die Energy-Globe-Kategoriensieger zeigen
 wie es geht!
Kategorie Erde: Ein von der „Far Eastern Federal University“ Vladivostok (Russland) entworfenes Passivhaus, das mit einer Spezialkonstruktion, Rundum-Isolation und Energie aus der Sonne in den eisigen Kälten Sibiriens 22 Grad im Wohnzimmer erreicht und nicht im Permafrost-Boden versinkt. Laudatorin: Dr. Gesa Köberle (Vizepräsidentin der Energy Globe Foundation).
Kategorie Feuer und Gewinner des ENERGY GLOBE World Award: Ein Park als Wärmespeicher! 52 Häuser der „Drake Landing Solar Community“ in Okotoks, Alberta (Kanada) profitieren von einem genialen System, bei der die Wärme der Sonne im Sommer unter der Erde gespeichert wird und im Winter 80% des gesamten Heizbedarfes der Häuser abdeckt. Laudator: Len Pagano (CEO Safe America Foundation).
Kategorie Wasser: Eine saubere Lösung mit Solarwasserpumpen von AsoFenix in Nicaragua verschafft vielen Menschen Zugang zu sauberem Wasser und bildet die Dorfbewohner zu „Wassermanagern“ aus. Laudator: Professor Edward Ayensu (vormals Vorsitzender/Weltbank Inspection Panel).
Kategorie Luft: Hier gab es gleich zwei Sieger. Im Hafen von Göteborg (Schweden)  tanken Frachtschiffe sauberen Strom aus der Windkraft-Steckdose! Keine stinkenden und lärmenden Dieselaggregate mehr, sondern Strom aus der Natur…
… und das Schweizer Handelsunternehmen Migros setzt auf saubere Energie in vielen Bereichen – mit Photovoltaik, Energiemanagement und vielen weiteren Maßnahmen ist der Konzern ein echter Klimaschützer! Laudator: Wirtschaftsminister Dr. Reinhold Mitterlehner.
Kategorie Jugend: Mit dem Motto Natur schätzen - Natur schützen setzt die „Chipembele Wildlife Education Trust“ in Sambia Bewusstseinsbildung für Jugendliche zum Thema Ökosystem um. Erfolgsbeispiel ist das vom Tourismus sehr belastete South Luangwa Valley. Ein englisches Ehepaar ist von daheim ausgezogen, um hier die Afrikaner auf den richtigen Umweltweg zu bringen. Laudatorin: Leanne Liddle (Australian Bush Heritage Board Member).
Wer selbst energiesparen will, dem sei eine besonders interessante und aufschlussreiche Homepage empfohlen. Hier kann man mit einfachen Mitteln die eigenen Einspar-Potentiale erkennen. Ein sehr hilfreiches und kostenloses (!) Service aus der Energy-Globe-Haus
in Altmünster: www.energyglobe.com 
Auch die Welser Volksvertreter überzeugt?
Hoffentlich hat nun auch JEDER Welser Gemeinderat erkannt, dass die Unterstützung durch die Stadt nicht für den Austria Award, sondern für den World Award gegeben wurde. Dieser Galaabend wird dank des Neumann-Managements allen Fernsehanstalten in der Welt angeboten – der World Award Galaabend in Ruanda 2010 wurde rund um den Globus von Fernsehanstalten ausgestrahlt.
Der Galaabend von Wels wird nun monatelang in den verschiedensten Ländern der Welt gezeigt werden. Mit dabei die Energiestadt Wels, die ihr deutliches provinzielles Gehabe (auch am Beispiel WELIOS zu spüren) einmal ablegen sollte.
Dank Wolfgang Neumann kam nicht nur die Energiesparmesse nach Wels, sondern auch das Gedankengut für die Möglichkeiten die Umwelt nachhaltig zu schützen. Auch wenn noch immer viel zu wenig getan wird – Wels und Oberösterreich gehen wenigstens mit gutem Beispiel voran.
Kein Flop, sondern besonders wertvoll! Somit könnten die Welser endlich auch erkennen, welchen Stellenwert dabei das WELIOS als Gedankenspender fürs Energiesparen hat. Auf gemeinsame Anstrengungen in dieser Richtung wird leider noch immer gewartet - mit Werbeaktionen alleine kann man das Haus und dessen Inhalt nicht wirklich in die richtige Richtung steuern.
Foto-Querschnitt aus der Fotogalerie von city-foto.at

Bildergalerie

Akrobatinnen Elisabeth Neumann Wolfgang Neumann strahlte Windtner & Kiesbauer Johannes Eder & Kiesbauer Neumann-Töchter Sandmalkünstlerin Feuerkünstler Dr. Gesa Köberle Hermann Wimmer & Kiesbauer Laudatorin Leanne Liddle Erde, Feuer, Wasser, Luft, Jugend Fronius-Paar mit Taschenlampe Kiesbauer & Mitterlehner Jongleurmeister Bühnen-Assistenten Informationsmappe Laudatoren Len Pagano & Prof. Ayensu Pressekonferenz Professor Ayensu aus Ghana Körperbeherrschung Russland-Erde-Sieger
Mehr zum Thema Geschehen
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!