Dienstag, 25. Februar 2020 

welsWels Stadt | Geschehen | 27.06.2011

DIE private Initiative für eine Charme-Offensive

Welser für mehr Lebensqualität

An einen azurblauen Sommertag und im traumhaften Ambiente des Welser lebensspuren-Museumsgarten präsentierten am 27. Juni fünf engagierte Welser ihren Willen in der Stadt wertvolle und vor allem auch umsetzbare Beiträge für noch mehr Lebensqualität liefern zu wollen.
Dazu wurde der unabhängige Verein Lebensraum Wels gegründet, der alle Welser ansprechen möchte, die zu den gewünschten Zukunftsthemen etwas positives beitragen wollen und können. 
Entstehung. Aus verschiedenen Gesprächen und dem politisch kritisierten Versuch für die Stadt einen Masterplan für das Messegelände zu finanzieren, entstand diese begrüßenswerte Bewegung positiv gestimmter Welser.
Bei der Pressekonferenz stellten die Aktivisten Dr. Martin Stieger (Obmann), Mag. Simone Zaunmair (Stellvertreterin), Florian Kammerstätter (Stellvertreter), Mag. (FH) Christoph Hippmann und Dir. Günther Stadlberger ihre Visionen vor.
In Kürze mehr dazu.
Foto. Sie blicken positiv in noch mehr Lebensqualität der Stadt Wels: Florian Kammerstätter, Simone Zaunmair, Christoph Hippmann, Martin Stieger und Günther Stadlberger.
Der neue Verein Lebensraum Wels
Der Verein Lebensraum Wels ist unpolitisch. Der Verein sammelt Ideen und erstellt Konzepte und Projektvorschläge für den urbanen Raum Wels. Er präsentiert diese den Entscheidungsträgern aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Medien, um dadurch mitzuhelfen, den Lebens-, Wohn- und Wirtschaftsraum Wels zu gestalten und positiv weiterzuentwickeln.
Der Verein unterstützt in diesem Zusammenhang auch Aktivitäten Dritter oder zukünftiger Mitglieder. Deshalb freut sich der junge Verein über jeden Facebook-Freund, Besucher bei einer der künftigen Veranstaltungen oder jedes Mitglied, Unterstützer oder Förderer!
Die Aufgaben des Vereins
• Unsere Stadt als Lebensraum erleben, beleben und gestalten
• Wels soll ein attraktiver Wohn-, Arbeits- und Lebensraum sein
• Visionen, Vorschläge und konstruktive Kritik bündeln und einbringen
• Ideen verfolgen, begleiten und umsetzen
• Gemeinsam für ein pulsierendes Wels – werden auch Sie zum Gestalter!
Unterstützung:
• förderndes Mitglied (Erwachsene) Mitgliedsbeitrag 48 Euro/Jahr
• förderndes Mitglied (Jugendliche 16–25 Jahre) Mitgliedsbeitrag 10 Euro/Jahr
• förderndes Mitglied (Ehepartner) Mitgliedsbeitrag 24 Euro/Jahr
(sind alle von der administrativen Vereinstätigkeit befreit)
• förderndes Mitglied (juristische Person) Mitgliedsbeitrag 200 Euro/Jahr
E-Mail: office@lebensraum-wels.at

Telefon: In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an Polizei, Rettung oder Feuerwehr. Für alle für den Verein wichtigen Angelegenheiten bitte ein Email mit Name und Rückrufnummer.
Homepage: www.lebensraum-wels.at
Mehr zum Thema Geschehen
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!