Mittwoch, 28. Juni 2017 

steinhausSteinhaus | Geschehen | 05.10.2008

Zweite Aufflage vom 11. bis 13.10. - Nachwuchsstart

Weinkost Union Steinhaus

Die Union Kremsmüller Steinhaus lädt auch heuer wieder zur Weinkost ein, die traditionell an den beiden ersten Oktober-Weekends stattfindet. Nach dem ersten Teil (4. bis 6.10.) folgt von FREITAG (11.10.) bis SONNTAG (13.10.) die zweite Auflage. Beginn jeweils um 19.00 Uhr, am Sonntag nach dem Meisterschaftsspiel gegen Sattledt 1b.
So gibt es an den drei Tagen Weine aus den verschiedensten Regionen Österreichs zu verkosten. Auch für das leibliche Wohl wird mit Brettljause und Kasbroten gesorgt.
Am 5. Oktober fand im Rahmen der Weinkost das Spiel der "Steinhauser Legenden" statt. Organisator Roman Leeb trommelte sämtliche Altstars der Union zusammen. Die Akteure waren immer noch voller Ehrgeiz und kämpften um jeden Ball, aber auch Tore fielen am laufenden Band. Das Spiel endete mit 5:4.
Wieder Fußball-Nachwuchs aktiv
Nach einen längeren Pause ist es der heimischen Sportunion wieder gelungen, einen Trainingsbetrieb für den Nachwuchs zu starten. Die Spieler der Kampfmannschaft, Gregor Zaiser und Ralf Stiglmayr, trainieren seit einigen Wiochen jeden Mittwoch von 17:30 bis 18:30 Uhr mit Burschen und Mädchen im Alter zwischen 4 und 8 Jahren.
Die Union arbeitet daran auch so schnell wie möglich Spiele für die Minis zu organisieren und dann eventuell auch in den Meisterschaftsbetrieb einzusteigen. Trainer Gregor Zaiser und die Union würden sich freuen, wenn sich noch weitere Burschen und Mädchen für das Fußballtraining interessieren würden. In der Bilderserie auch zwei Fotos von dem Nachwuchs.
Text und Fotos: Reinhard Reiter

Bildergalerie

Mehr zum Thema Geschehen
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!