Dienstag, 22. Oktober 2019 

welsWels Stadt | Geschehen | 05.10.2008

Mit umfangreichem Programm im Freigelände

Rettermesse wurde international

Get the Flash Player to see this player.
Dier dreitägige RETTERMESSE vom 3. bis 6. Oktober ist mit einem reichhaltigen Programm abgelaufen. Dank des Erfolges steht bereits der nächste Termin fest: 1. - 3.10.2010. Dazu ein Videobeitrag von welsin.tv
Zivile Sicherheit und Prävention wurden bei der Fachmesse in Wels groß geschrieben. Der hohe Anteil an jugendlichen Besuchern bestätigt die erfolgreiche Weiterentwicklung des Messekonzeptes und unterstreicht die hervorragende Nachwuchsarbeit der Blaulichtorganisationen in Österreich. Besonders positiv bewertet wurden vom Publikum die Live-Vorführungen der Einsatzorganisationen, Sicherheitsdienste und ausstellenden Unternehmen.
Rettermesse baut auf die Internationalität
Neben Feuerwehren aus dem gesamten Bundesgebiet kamen die Besucher auch aus dem benachbarten Bayern, Ungarn, Tschechien und Rumänien. Hochrangige Feuerwehrdelegationen aus Südafrika und Russland waren ebenfalls in Wels, um sich zu anstehenden Investitionen zu informieren. Dies zeigt ganz klar die zunehmende Internationalität der Messe. Insgesamt war der Anteil an Entscheidungsträgern dieses Jahr unter den Fachbesuchern überdurchschnittlich hoch.
Modernste Technik und Innovationen
Auf rund 19.000 m² zeigten über 140 Aussteller aus ganz Europa neueste Produkte aus den Bereichen Feuerwehr-, Rettungs- und Sicherheitstechnik sowie Schutzausrüstung und Alarmierung. Sehr gut angenommen wurden die noch nie dagewesenen Präsentationen der neuesten Einsatzfahrzeuge, deren Besonderheiten von den Experten erklärt wurden. Zu sehen waren Fahrzeuge der Marken Rosenbauer, Ziegler, Lohr Magirus und Seiwald.
Begeistert waren Feuerwehrmitglieder ebenso von der zum ersten Mal auf der Retter gebotenen Möglichkeit die eigene Ausrüstung unter realen Bedingungen bei einem Versuchseinsatz im Brandcontainer zu testen. Bei der Besucherbefragung äußerten die Fachbesucher verstärkt den Wunsch nach weiteren Ausstellungsthemen rund um Rettung und Polizei - diese Themen wird die Messe Wels für die Retter 2010 versuchen zu forcieren.
Zu sehen waren unter anderem:  Bau Pionier Brücke, Bundesheer; Hubschrauber-Bergung mit Bundesheer, Feuerwehr, Rotes Kreuz; Löschvorführung COBRA, Hochdruck Lösch-/Schneidesystem; Präsentation Spulvorrichtung Maxwald Maschinen; Brandbekämpfung mit Hochdruck-Wassernebel, sicheres Training auf Ökologischen Feuerlösch-Übungsgeräten, IBP Brandschutz; Löschvorführung, Rosenbauer International AG; Fahrrad- und Fußgängerunfälle, Land OÖ; Transport-Unfall-Informations- und Hilfsleistungs-System Hubschrauber-Bergung Bundesheer mit Wasserrettung.
MESSE WELS - VORSCHAU
15. - 18. Oktober: Jugend und Beruf
(V.: Wirtschaftskammer, Arbeiterkammer)
www.jugend-und-beruf.at
15. - 19. Oktober: Caravan Salon Austria
(neu, V.: Messe Wels)
www.caravan-wels.at
24. - 26. Oktober: PS SHOW WELS
(V.: Messe Wels)
www.ps-show.at
14. - 16. November: Gesund Leben
(V.: Messe Wels)
www.gesundheitsmesse.at

 


 
Mehr zum Thema Geschehen
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!