Dienstag, 11. Dezember 2018 

welsWels Stadt | Geschehen | 25.08.2000

Geleungene Aktion Weihnachtbeleuchtung

Beleuchtungssieger wurden geehrt

Get the Flash Player to see this player.
Die Gewinner der Aktion Weihnachts-Beleuchtung sind ermittelt und die Preise bereits übergeben. Zusammen mit Antenne Wels und welsin.tv suchte das E-Werk Wels, Abteilung Kommunaltechnik, in einem Wettbewerb die kreativste Weihnachts-Beleuchtung in unserer Region. Die Willi-Orthofer-Bildergalerie zeigt die Gewinner, dazu ein Videobeitrag.
Der Gesamtsieger ist Alfred Wimmer, Rettenbacherstraße 24, mit einer imposanten Hausbeleuchtung. Er gewann einen Hotelscheck für zwei Personen, er kann sich das Ziel unter vielen Angeboten frei auswählen. Im Bild gratuliert Fritz Kampl (links) vom E-Werk Wels dem Sieger.
Der zweite Platz ging an Barbara und Markus Drack, Birkenstraße 23, die ihre Wohnung ganz auf den Advent abgestimmt haben und im 7. Stock den Balkon adventlich beleuchtet hat. Das Ehepaar gewann ein Handy von Telering.
Für drei weitere Preisträger Gabriele Tettmann (Birkenstraße 23), Heinz Ranner (Camillo-Schulz-Straße 29) und Manfred Gassner (Schmierndorferstr. 52) gab es als Dank für die Teilnahme je eine Lichterketten von der Kommunaltechnik.
Fritz Kampl, Leiter Profitcenter Kommunaltechnik E-Werk Wels, überreichte die Preise. Antenne Wels mit Lydia Eybl sorgte für die Interviews.

Bildergalerie

Barbara und Markus Drack (2., Telering-Handy) Die Gruppe der Gewinner Hannelore Michael für Gabriele Tettmann (Lichterkette) Manfred Gassner (Lichterkette) Heinz Ranner (Lichterkette)
Mehr zum Thema Geschehen
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!