Mittwoch, 22. Mai 2024 

welsWels Stadt | Geschehen | 06.10.2000

Heute: Basketball-playoff-Start, Rockkonzert

Was ist heute wieder los in Wels?

APRIL 2023 – Ausflugs-Tipps speziell für Familien: Das Science-Center & Mitmach-Museum WELIOS in Wels und das Erfolgs-Duo Zoo & Aquazoo inklusive dem für die Klimaentwicklung höchst interessanten Evolutionsmuseum in Schmiding. Das sind ideale Ausflugsziele auch bei ungünstiger Witterung! Termin-Tipps aktuell bis 27. April!  
+ Der Frühling klopfte bereits an die Tür. Die Anzeichen wurden in Wels auch mit dem Start der Gartenmesse verbunden, die zusammen mit der Urlaubsmesse und dem Frühlings-Volksfest leider von einer ungünstigen Witterung begleitet. Die Tageshelle beträgt bereits fast 14 Stunden. Am 26. März begann zudem die Sommerzeit. Am Weekend gibt es zumindest Frühlings-Temperaturen.  
+ Im Fußballsport konnte WSC-Hertha das Heimspiel in der Regionalliga Mitte gegen das Nachwuchsteam aus Ried am 19. April nachtragen und 2:0 gewinnen. Drei Tage später folgte ein 3:1-Erfolg in Klagenfurt gegen den dortigen SAK. In der OÖ-Liga unterlag FC Wels daheim gegen Mondsee 2:3, vier Tage später geht es zum Nachtragsspiel nach St. Valentin.
+ TISCHTENNIS
. Titelverteidiger SPG Felbermayr Wels schwamm zuletzt auf einer Erfolgswelle, Andreas Levenko wurde erstmals Staatsmeister und gewann zudem ein intern. Turnier in der Türkei. In der Meisterschaft endete der Grunddurchgang mit einem 4:2-Heimsieg gegen Kennelbach. Im Semifinale geht es erst ab 29. April gegen SPG Linz. 
+ BASKETBALL. Am Ostermontag überraschte das Flyers-Team mit einem klaren 84:60-Heimsieg gegen Oberwart und hat sich dadurch Rang 4 in der Platzierungsrunde gesichert. Nach dem Abschlusspiel in St. Pölten (98:97 n.V.) sind die Niederösterreicher ab heute SAMSTAG auch Gegner im play off.
SAMSTAG, 22. APRIL
WOCHENMARKT Zentralmarkt. Heute Samstag 6.00 bis 13.00 h, Hamerlingstraße.
WOCHENMARKT Vogelweide. Heute Samstag 6.00 bis 12.30 h, Vogelweiderplatz.
TISCHTENNIS. Bundesliga unteres Play off: SPG Felbermayr Wels 2 - Oberwart. 15.00 h, SH Vogelweide.
KONZERT mit der Bad Ischler Bürgermusi im Dragonermuseum. 15.00 h, Dragonermuseum, Dragonerstraße 44/Westhof. Eintritt: Freiwillige Spenden. Info-Tel. 0699-11763937.
BASKETBALL. Semifinale Superliga (1. Spiel) Raiffeisen Flyers Wels - St. Pölten. 17.30 h, SH Lichtenegg. Zweites Spiel am Mittwoch, 26. April, in St. Pölten, das dritte Spiel am Freitag, 28. April, in Wels.
ROCKKONZERT. Little Wing spielt Ostbahn. 20:00 h, Alter Schlachthof, Dragonerstraße 22 (V.: Bv Alter Schl8hof). Eintritt: 14 Euro (Vvk.), 18 Euro (AK). Vvk.: Moden Neugebauer, kupfticket.com, Alter Schl8hof
LITTLE WING sind Christian Colic (Gesang), Michael Shorty Kurz und Mike Springer (Gitarren), Christoph Kögler (Keyboards), Martin Hipi Hiptmair (Bass) und Mike Heiss (Drums). Als zusätzliche Stimme für das Ostbahn-Programm: Markus Kimbus Kienberger.
LITTLE WING verneigt sich vor Willi Resetarits und seinem Alter Ego Kurt Ostbahn. Und damit natürlich auch vor dem Erfinder dieser Kunstfigur, Günter Brödl.
Vor ziemlich genau 20 Jahren verbrachten LITTLE WING und Kurt Ostbahn gemeinsam einen unvergesslichen Abend auf der Bühne des Alten Schl8hofs.
Vor eineinhalb Jahren feierte die Band nach ca. 10 Jahren ein „Comeback“ in der 6er-Besetzung mit ihrem Blues&Rock&Roll-Programm aus den 1990er-Jahren. Als Folge ist nur logisch, dass es nun auch „LITTLE WING spielt OSTBAHN“ wieder live zu sehen und hören gibt, und zwar ein Programm, wie es sich die „Kurtologen“ und vor allem die „Chefheads“ (Fans von Ostbahn-Kurti und seiner ersten Band, der Chefpartie) wünschen.

WELIOS, das einzigartige Mitmach-Museum mit der Dauerausstellung Energie, Baumeisterplatz, Info-Ecke und der Sonderausstellung „Tatort“. Die Mitmach-CSI-Ausstellung bietet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die willkommene Gelegenheit, einen Blick in die Praxis kriminalistischer und forensischer Ermittlungsarbeit zu werfen. Öffnungszeiten: DI+MI 9.00 - 13.00 h, DO+FR 9.00 - 16.00 h, SA+SO+Feiertag 10.00 - 17.00 h, MO geschlossen. Welios-Platz 1. Tel. (07242) 908200, Web-Info: www.welios.at
TIERPARK.
Täglich von 7.00 bis 19.45 h (Sommerzeit!) geöffnet, Stadtpark 1. Eintritt frei! Web: www.wels.at/tiergarten

WELLDORADO.
Hallenbad und Sauna Öffnungszeiten: MO bis SA 9.00 bis 22.00 h, SO 9.00 bis 20.00 h. Rosenauerstraße 70. Info-Tel. 235-6900. Info: www.wels.at/welldorado

STAR MOVIE, Waidhausenstraße 26. Tel. (07242) 22100. Kino-Programm Web-Info: www.starmovie.at/star-movie-wels. OX-Gastronomie täglich ab 11.00 Uhr, Hendrix Mi bis So ab 17.00 h, Web-Info: www.ox-wels.at
PROGRAMMKINO, Pollheimerstraße 17. Tel. (07242) 26703 (von 15.30 bis 21.00 h). Tägliches Programm siehe Web-Info: www.programmkinowels.at
Stadtmuseum Burg, Burggasse 13. Nach Umbau wieder geöffnet! (Di bis Fr 10.00 bis 17.00 h, Sa 14.00 bis 17.00 h, So/Feiertag 10.00 bis 16.00 h/MO auch an Feiertagen geschlossen!). Führungen und Vermittlungsprogrammen sind unter Tel. +43 7242 235 7350 oder per E-Mail unter m@wels.gv.at möglich. 
Fixer Bestandteil ist die Film-Dokumentation „1222 bis 2022 – 800 Jahre Wels als Stadt“. Der Schauspieler und gebürtige Welser Kevin Krennhuber beleuchtet dabei gemeinsam mit den Historikern Dr. Renate Miglbauer und Mag. Michael Kitzmantel sowie Nachtwächterin Ursula Laudacher spannende und wissenswerte Details aus der wechselvollen Vergangenheit von Wels.
Die Dauerausstellung zeigt das Werden einer Stadt, die sowohl Epochen des Wohlstandes als auch Zeiten tiefgreifender Verluste erlebte. In einem eigenen Raum wird die Zeit vom Ersten Weltkrieg über die Zwischenkriegszeit und den Zweiten Weltkrieg bis zur Nachkriegszeit gezeigt.

Auch die museumspädagogischen Programme wurden reformiert. An die erste bis vierte Schulstufe richten sich die Angebote „Vom Handsemmerl zum Burger Bun“ und „Einkaufen wie zu Urgroßmutters Zeiten“. Die dritte bis neunte Schulstufe wird von „Eine Stadt für uns“ sowie „Burgforscher“ abgedeckt, für die fünfte bis neunte Schulstufe geeignet ist „Wels als Marktstadt“.
Stadtmuseum Minoriten, Minoritenplatz 4 (Di bis Fr 10.00 bis 17.00 h, Sa 14.00 bis 17.00 h, So/Feiertag 10.00 bis 16.00 h/MO auch an Feiertagen geschlossen!). Sammlung Archäologie (Urgeschichte, Römerzeit) im ehem. Minoriten-Kloster. Voranmeldungen für die museumspädagogischen Programme und Führungen (letztere werden auch außerhalb der Öffnungszeiten angeboten) bleiben per E-Mail unter m@wels.gv.at oder unter Tel. (07242) 235 7350 möglich.
S'Museum/Sattlermuseum und K & K Beisl, Kaiser-Josef-Platz 18 (Öffnungszeiten: MI bis FR 16.00 bis 20.00 h, SA auf Anfrage). Info-Tel. 0664 380 54 16

Zoo & Aquazoo Schmiding. Täglich (!) 9.00 bis 17.00 h (letzter Einlass 16.00 h), Aquazoo bis 17.00 h (letzter Einlass 16.00 h). Krenglbach, Schmidinger Straße 5. Info-Tel. 07249/26272, Web-Info: www.zooschmiding.at
+ Kunterbunte Aktionen im Zoo: In der Winterperiode waren viele Tiere sehr produktiv und haben eine ganze Reihe von Nachwuchs zur Welt gebracht. Vom Giraffenbaby Ayo über Känguru-Babys, ein Jungtier bei den Arabischen Oryxantilopen oder den Säbelantilopen bis hin zu dem kleinen Kattababy oder der DikDik Antilope, gibt es viel zu sehen.
Außerdem gibt es mit den Kamerunschafen- und Girgentana-Ziegen im Streichelzoo auch Nachwuchs zum Anfassen – vorausgesetzt, dass sie es zulassen.

Evolutionsmuseum Schmiding.
Täglich (!) 9.00 bis 17.00 h. Krenglbach, Krenglbacherstr. 75 (Zugang über Zoo). Info-Tel. 07249/26272-15, Web-Info: www.evolutionsmuseum.at

++++++++++++++++++++++++++++++++++

TERMIN-TIPPS 2023:
* Kirschblüten-Radrennen Sonntag, 23. April
* Shopping-Night Freitag, 5. Mai
* Lange Nacht der Chöre Mittwoch, 17. Mai
* Swimcity-Meeting 27./28. Mai
* Figurentheater-Festival 15. bis 26. Juni
* Triathlon 24./25. Juni
* Welser Stadtfest am 30. Juni/1. Juli
* City-Beach 9. Juli bis 3. September
* MusikFestiWels 14./15. Juli
* Innenstadt-Radkriterium Mittwoch, 26. Juli
* Shopping-Night Freitag, 8. September
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

VORSCHAU - VORSCHAU - VORSCHAU bis 23. APRIL
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

SONNTAG, 23. APRIL
RADSPORT.
Heute erfolgt der Start zum bereits 61. Kirschblüten-Radrennen, auf dem Rundkurs mit dem Mistelbacher Berg sind 171 km zurückzulegen. Der Radklassiker zählt zur ÖTV-Radliga, deshalb wird mit einem erstklassigen Starterfeld gerechnet. Start und Ziel ist wie immer bei Interspar Nord, ab 9.00 Uhr werden neben dem Eliterennen Frauen und Männer drei weitere Rennklassen durchgeführt. Die Zieleinfahrt der Elite ist gegen Mittag zu erwarten. Das Rennen kann im Zielbereich auf einer Videowall und bei der Bergwertung auf dem Mistelbacher Berg (mit Gastrozone) verfolgt werden. Web-Info: www.rsw-radsport.at
TISCHTENNIS. Bundesliga unteres Play off: SPG Felbermayr Wels 2 - Guntramsdorf. 10.00 h, SH Vogelweide.
TRABEN. Zweiter (der erste fiel dem SW zum Opfer) Saison-Renntag ab 15.00 h, Trabrennplatz Rosenau. Die Rennen können bei Wettpartnern sowie auf der Vereins-Homepage über den Livestream verfolgt werden. Eintritt frei! Tel-Info: 46862, Web: www.welser-trabrennbahn.at
Weitere Renntage: Freitag (12. Mai + 19. Mai), Sonntag (11. Juni), Freitag (23. Juni), Sonntag (17. September), Freitag (6. Oktober), Sonntag (29. Oktober), Sonntag (5. November).
KINDERTHEATER.
Der Froschkönig, 16:00 h, Theater Kornspeicher, Freiung 15. Eintritt: 8 Euro. Karten: www.kornspeicher.at/kartenbestellung
Klangmärchen zum Mitmachen. Elisabeth „Lisa“ Wagner erzählt das lustige Märchen „Der Froschkönig“ aus ihrem Buch „Im klingenden Märchenwald“ und lädt zum Mitmachen ein! Es wird dabei auch das Verständnis für Musik und musikalische Rhythmen geweckt.
Kinder lieben Märchen und Geschichten. Sie identifizieren sich mit den Gestalten, leben ihren Hang zu Magie und „fremden Welten“ aus und sind gefesselt von den menschlichen Konflikten in den alten Geschichten. Aber Märchen fördern auch aktiv. Kinder können Sozialverhalten, Selbstbewusstsein und Kreativität aus den fantastischen Geschichten lernen und die kindliche Phantasie und Vorstellungskraft wird gestärkt.
FAMILIENKULTUR. Bunte Brise: Zatsch & das zwergiale Tagebuch. 16:30 h, Alter Schlachthof, Dragonerstraße 22 (V.: Bunte Brise @ Schl8hof). Für Kinder ab drei Jahren. Eintritt: € 8 (Erwachsene freiwillige Spenden.
Mit dabei heute Zwerg Zatsch (Gebhard Alber), Hexe Ratsch (Silvia Edelsbacher) und Riese Muxelmil (Manfred Seifriedsberger).
Was erlebt ein Zwerg so den ganzen Tag? Was vertraut er seinem Tagebuch an? Und was passiert, wenn andere im zwergialen Tagebuch lesen?
Auf alle diese Fragen, und noch mehr gibt es Antworten im neuen Stück über das zwergiale Tagebuch. Da geht’s um Pyjamapartys, Wanderungen nah und fern, Erdbeerkuchen, um geheime Hexentreffen und um das Lied mit dem längsten Namen der Märchenwelt.
Eine tolle Geschichte mit einer Menge Spaß und Musik erwartet die Kinder und die Hexe Ratsch und der Riese Muxelmil sind selbstverständlich auch mit dabei!
Der Steyrer Musiker, Autor und Kinderliedermacher Gebhard Alber hat mit Zwerg Zatsch, der Hexe Ratsch und dem Riesen Muxelmil drei Märchenfiguren geschaffen, deren Erlebnisse und Lieder treue Begleiter vieler Kinder geworden sind. Die Mitmachstücke sind geprägt von Freundschaft, Abenteuerlust, Musik und Spaß. Der Wortwitz bringt nicht nur die Kinder zum Lachen, sondern entlockt auch den Erwachsenen oftmals mehr als ein Schmunzeln.
Zatsch, Ratsch und Muxelmil - die drei Helden aus dem Ennstal garantieren ein Stunde Unterhaltung für die ganze Familie! Und für zu Hause gibt es mittlerweile 9 CDs und ein Kinderbuch.
FUSSBALL. 1. Klasse MW Blaue Elf Wels - Pram (Herbst 1:3), 16:30 h, Askö-Platz, Pernauerstraße. 2. Klasse MW FCW Juniors - Kematen (Herbst 4:4), 16:30 h, Huber-Stadion, Primelstraße.
FRÜHJAHRSKONZERT des Eisenbahnermusikvereins Wels. Stadthalle, Pollheimerstraße 1, 17:30 h, Solistengespräch, 18:00 h, Konzertbeginn. Eintritt: 10 Euro (Vvk.), 12 Euro (AK). Kinder bis 12 Jahre frei.
Musikalische Leitung: Wolfgang Homar, Moderation Sabrina Steiner, Leitung Vielharmonics Evelyn Bemetz. Programm: Jungmusiker des Eisenbahnermusikvereins Vielharmonics, Abba Hits for Kids (Frank Bernaerts), Highligths from Harry Potter (John Williams), Aus den lyrischen Stücken Op. 54 (Edvard Grieg), Adagio e Tarantella (Ernesto Cavallini), Alvamar Overture (James Barnes), Concerto for Clarinet and Band (Artie Shaw), The Phantom of the opera (Andrew Lloid Webber).
MONTAG, 24. APRIL
KONZERT mit dem Eggner Trio. 19.30 h, Minoritensaal, Minoritenplatz. Im Rahmen der Abokonzerte, die in der laufenden Saison gratis angeboten werden. Zum empfehlen ist eine Anmeldung wegen Platzkarten. Info-Tel. 910771. Web: www.welserabonnentenkonzerte.at
Klassische Kammermusik mit dem Eggner Trio (Georg/Violine, Florian/Violoncello, Christoph/Klavier). Wir freuen uns auf ein Wiederhören mit dem Eggner-Trio. „Dass die Musik der Vergangenheit immer wieder für große Überraschung sorgt, beweist dieses Programm mit Kompositionen vom ‚Vater‘ des Klaviertrios, Joseph Haydn, dem allen klavier-lernenden Menschen bekannten Carl Czerny und vom Großmeister Johannes Brahms. Vor allem das Grand Trio von C. Czerny und die Urfassung des Klaviertrios op. 8 von J. Brahms sind in Konzerten so gut wie nie zu hören, außer heute Abend in Wels!“ verrät Christoph Eggner, Pianist des Trios. Bereits um 19:00 werden Klara Brunnhofer (Violine) und Benjamin Gotthard (Klavier) in der Reihe PRELUDIO AL CONCERTO musizieren. Programm:
Joseph Haydn (1732-1809) Trio in C-Dur Hob. XV: 27
Carl Czerny (1791-1857)Grand Trio in a-Moll op. 289
Johannes Brahms (1833-1897) Trio Nr. 1 in H-Dur op. 8 (Frühfassung 1854)
KONZERT. Shorty's Blueskitchen feat. Christian "CC" Colic. 20:00 h, Alter Schlachthof, Dragonerstraße 22 (Veranstalter: Bv Alter Schl8hof). Eintritt: Freiwillige Hutspende
Shorty‘s Blueskitchen wurde über die Zeit zu einer musikalisch kulinarischen Institution im wunderbaren Irish Pub „Black Horse Inn“ in Wels. Ein Trio, bestehend aus Martin „Hipi“ Hiptmair (bass), Andreas Gatterbauer (drums),Michael „Shorty“ Kurz (guit), setzte unterschiedliche Gäste in Szene und musizierte gemeinsam.
Das Konzept war sehr stark auf Session und Improvisation ausgelegt. Dazu wurde gutes Essen serviert. Im Frühjahr 2020 beendete eine Naturkatastrophe namens Corona diese Serie abrupt! Es folgten einige Konzerte einer daraus entstandenen band „Shorty‘s Blueskitchen Deluxe“.
Nun ist es wieder soweit! Das Trio lädt wieder regelmäßig an einem Montag im Monat in den Alten Schlachthof ein. Als Draufgabe für den Little Wing Abend am Samstag davor wird gleich mit der Stimme von Litte Wing weitergekocht. Christian "CC" Colic wird uns an diesem Montag einige bluesy-funky-groovy moments bescheren.   
Dazu wird gepflegtes Essen aus den dampfenden Kochtöpfen des „Black Horse Inn“ serviert!

WELSER MESSEKALENDER AKTUELL

18. bis 21. Mai: PFERD WELS, intern. Pferdemesse. www.pferd-wels.at
3. bis 4. Juni: Austria Comic Con, Pop-Kultur. https://austriacomiccon.com
14. bis 15. Juni: ASTRAD & austroKUMMUNAL, https://astrad-austrokommunal.at/
14. bis 17. September: Welser Herbst-Volksfest. www.welservolksfest.at
21. bis 23. September: ‚retter‘, Leitmesse für Einsatzorganisatoren. https://rettermesse.at
4. bis 7. Oktober: Informations-Messe Jugend & Beruf, www.jugendundberuf.info
18. bis 22. Oktober: Caravan Salon Austria, Messegelände West. www.caravan-wels.at
24. bis 26. November: Kreativmesse www.kreativ-messe.at Kuchenmesse www.kuchenmesse.at und KaffeeWelt www.kaffeewelt-messe.at
9. bis 11. Februar 2024: ‚moto-austria‘, Motorrad- und Rollermesse.
Verschoben auf 2025: HANDWERK, Holz, Werkzeug, Farbe & Handel. Web: https://handwerk-wels.at

Mehr zum Thema Geschehen
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!