Dienstag, 7. April 2020 

welsWels Stadt | Wirtschaft | 19.12.2011

Neues Logo und Marketingideen genügen nicht

WELIOS benötigt Strukturwandel

Die Präsentation bezüglich der WELIOS-Neuordnung am 19. Dezember bestätigten die Befürchtungen.  Es kommt zu keinen wichtigen Strukturänderungen, sondern WELIOS bekommt ein neues „Logo“, einen Kinder-Club, eine Eintritts-Preisreduktion und ein verstärktes Marketing. 
Motivationsschub? Dadurch kommt es zu einer Kostensteigerung, die vor allem der Werbeagentur zugute kommt. Und nicht dem Personal, bei dem eingespart werden muss. 
Strukturverbesserung! Abgesehen von den leider auch in Wels so verbreiteten wirtschaftlichen „Seilschaften“ hätte man sich wenigstens von Seiten der Politik eine Verbesserung der schwierigen Struktur des Hauses erwartet. Das Projekt der Linzer Architekten wurde vor allem wegen des Charmes der „Durchgängigkeit“ Richtung Messegelände und Volksgarten ausgewählt.
Konträr. Und dann wurde das „ehrwürdige“ Volksgarten-Eingangstor direkt vor den Aufgang platziert und bei Messeveranstaltung der südliche Abgang vom WELIOS mit einem charmelosen Drahtgeflecht versperrt.
Erinnerung an die heimische Politik!
+ Durchgang ins Messegelände
(würde auch dem nun propagierten „Urbann im Park“ nützen) deutlich öffnen und bei Messen nicht versperren! Der Eingangsbereich müsste dringend lebhaft gestaltet werden, speziell Autofahrer können keinen Eindruck von einem belebten Haus erkennen.
+ Wo bleibt der schon 2009 bei der Projektvorstellung angekündigte „Energieweg“ vom Hauptbahnhof durch die Innenstadt bis zum WELIOS? Da benötigt man wenig Geld, sondern mehr Ideen (von denen es in Wels nicht mangelt).
+ Der WELIOS-Laden bietet wirklich sinnvolle Geschenks-Ideen vor allem für die Kinder an. Selbst bei jeder Autobahn-Raststätte muss man zum Ausgang dort vorbei. Im WELIOS hat man ein diskretes Seitenplatzerl ausgesucht, die dortige Mitarbeiterin hat kaum eine Chance ihre Waren feilzubieten.
+ Die steile Stiege in Richtung Ausstellungsbereich ist nicht für alle ersteigungsfähig. Ein Lift muss deutlicher als Alternative angeboten werden.    
+ Die Einsparungen beim Personal sind leider notwendig. Was aber schon jetzt fehlt sind genügend Scouts, die vor allem den Erwachsenen die sinnvolle Auseinandersetzung mit der Mitmach-Ausstellung schmackhaft machen. 
Viele sind begeistert (wir auch), aber zahlreiche Erwachsene verwechseln das WELIOS mit einer reinen Kinderspielstätte. Leider auch so manche Lehrer, die die Schulkinder nicht durch das Haus begleiten (das Cafe war bisher keine bessere Alternative).
Aber es gibt auch Positives zu melden!
Die Preisstruktur
wird vereinfacht, der Eintrittspreis für Erwachsene wird ab 1.1.2012 von 13 auf 11 Euro reduziert, die Ermäßigung (9 Euro) gelten nicht nur für Kinder, sondern auch für Senioren (bisher über der Kassa nicht vermerkt!).
Das nun „Energie.Erlebnis.Haus“ bekommt ab 2012 einen eigenen Kinderclub: Die Forscher-Bande mit Testimonial „Prof. Energy“. Mit einem eigenen Forscher-Pass gibt es dann das persönliche Geburtstagsgeschenk, spannende wissenswerte Workshops, Aktionen und Experimente zu erleben.
Die Messe Wels wird Kombinations-Angebote bei ihren Messeveranstaltungen auflegen. Der Messe-Newsletter an über 100.000 Adressen wird auch das WELIOS beinhalten. 
2012 soll auch ein neues Gastronomie-Konzept unter dem Namen „Urbann im Park“ starten. Neben der geplanten Kaffehaus-Atmosphäre benötigt das Cafe auch die angebotene (und derzeit behinderte) Durchgängigkeit durch das Haus mit Blick auf den WELIOS-Eingangsbereich und das Cafe.
Erfreulicherweise wird auch die Kostenstruktur für den Eventsaal verbessert, das WELIOS eignet sich ideal für Veranstaltungen aller Art. So sollen auch die Energiekonferenzen in der Zukunft hier stattfinden.
Noch eine Aktion in den Weihnachtsferien
An jedem Öffnungstag in den Weihnachtsferien (25. bis 30. Dezember und 2. bis 8. Jänner) werden Jahres-Familienkarten verlost. Demnach sind am Silvester- und Neujahrstag die Tore im WELIOS geschlossen. Außerdem sind ab 2012 auch die Montage Sperrtage (nur während Schulferien und Feiertagen ist WELIOS immer zu besuchen). 
Mehr zum Thema Wirtschaft
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!