Mittwoch, 15. Juli 2020 

welsÜberregionales | Geschehen | 27.07.2008

Massenbesuch in Schallerbach - Nässe bremste

Tolle Piratennacht beim Aquapulco

Get the Flash Player to see this player.
Beim Aquapulco in Bad Schallerbach stieg am 26. Juli wieder die „Party des Jahres“ mit der EAV und Suzie Quatro und dem ORF OÖ. Oberösterreichs längster Piratennacht war wie immer mit viel Musik verbunden. Heuer waren dabei die Band mit dem ungewöhnlichen Namen „Zweitfrau“ (im Video zur Einleitung), die EAV mit dem Superallroundler Klaus Eberhartinger und die Rocklegende Suzi Quatro.
WelsinTV war mit der Kamera dabei und zeigt einen FILMBEITRAG.
Nach der erfolgreichen 100 Jahre EAV Tour 2005 - 2007 ist die 1977 gegründete Popband mit „Amore XL Tour“ unterwegs. Zu den Themen ´Beziehung´ und ´Liebe´ und natürlich auch mit den alten Hits in einer Musiktheaterrevue. „Amore XL“, - und wieder steckt die ganze Wahrheit in einer einzigen Textzeile: „Amore Me, die Liebe die tut weh. Amore Mo, das war schon immer so“!
Die 1950 geborene Susanna Kay Quatrocchi (Quatro) ist eine US-amerikanische Musikerin und Schauspielerin italienischer Herkunft. Bereits in den 70er Jahren des vorigen Jahrhunderts gehörte sie - vor allem in Europa - zu den erfolgreichsten Rockmusikerinnen.
Noch nie sah man im Kurort soviele Besucher, was auch am ersten warmen Sommerabend seit Tagen lag. Doch leider wurde es beim Auftritt der EAV wieder (vom Himmel her) etwas nass und die Stimmung dadurch etwas getrübt. Neben diesem musikalischen Präsent für die Bevölkerung bereitet sich Bad Schallerbach auf die Landesgartenschau namens Botanica 2009 vor. WelsinTV hat sich umgeschaut und bringt einen Vorschaubericht in einem Extrabeitrag.

Mehr zum Thema Geschehen
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!