www.welsin.tv


welsWels Stadt | Wirtschaft | 21.11.2016

Reizvolle Mode-Geschäftsidee in der Gortana Passage

ZweitBlick einen ErstBlick wert

Mit Erstaunen verfolgen wir in der jüngsten Zeit die Serie an Neueröffnungen alles Art in der Innenstadt. Am 10. November waren aber die Besucher der Eröffnung eines neuen Modegeschäftes namens ZweitBlick in der erfreulich neugestalteten Gortana-Passage zusätzlich erstaunt. Mode-Profi Bettina Winter (im Bild mit Partner Peter Pfob und Vizebgm. Gerhard Kroiß), die in der SCW erfolgreich das comma-Fachgeschäft führt, hat eine echte Marktnische erkannt und ihre Idee professionell auch umgesetzt.
Eingeladen waren Prominenz und Freunde in einen "Vintage Brand Store", in dem sich nicht wie ansonsten üblich die Gäste vorwiegend um das angebotene Buffet scharten und Gespräche suchten, sondern die Damen staunten nicht nur über das überraschend hochwertige Angebot, sondern auch über die Preiswertigkeit der Mode. 
"Erlebnis im ZweitBlick" verriet auch das besondere Angebot für jene Frauen, die das Besondere suchen, aber dafür nicht das entsprechende Haushaltsbudget haben.
Besonderes. Und die überaus engagierte Bettina Winter verriet auch bei ihrer Begrüßungsrede den wahren Wert ihres Angebotes. Die von Interessenten eingeschickte Markenware, die dem Niveau des Geschäftsangebotes entspricht, wird zum Verkauf angeboten. Eine Art Secondhand-Geschäft mit hohen Ansprüchen.
Die übersichtliche Homepage gibt einen erfreulichen Einblick in die Geschäftsidee: "Lieblingsteile willst du gegen Neue austauschen, aber der Platz in deinem Kleiderschrank wird eng.. Macht nichts, ich habe die Lösung für dich. Sortiere deinen Kleiderschrank aus - es trennen dich dann nur vier einfache Schritte zu mehr Platz und zusätzliches Geld auf deinem Konto."
Und alles Wissenswertes für die Umsetzung ist auf der übersichtlichen Homepage zu finden: www.zweitblick-fashion.at  
Das neue Geschäft in der Gortana-Passage war schon im "Erstblick" bestens besucht, zu den Gratulanten zählten auch Vizebgm. Christa Raggl-Mühlberger, Kaufmannschafts-Obmann Wipplinger, Stadtrat Klaus Hoflehner, Peter Jungreithmair und Bürgermeister Andreas Rabl.
Applaus, Dankbarkeit und Komplimente
Da gab es bei der Eröffnung viel Lob (auch von der Inhaberin an die vielen „Helferleins“) von der Politik, dem Stadtmarketing und der Kaufmannschaft. Und schon klingelte es in der Registrierkassa, für deren Programmierung überraschenderweise keine Software zur Verfügung stand. Gute Freunde fanden auch dafür eine Lösung.
Mundpropaganda wird dazu beitragen, dass sich nun in der gastro-freundlichen Gortana-Passage auch die Modeinteressierten verstärkt tummeln werden. Und mit der Eigentümer-Familie aus dem Hause Gerstl haben Bettina Winter und ihr Lebensbegleiter Peter Pfob sicherlich auch ihre Freunde, denn Stadler & Fehringer sind bekannt für ihre unterstützende Begleitung für initiative Unternehmer.
ZweitBlick, Vintage Brand Store. Wels, Stadtplatz 44/Freiung 11 (Gortana-Passage).  Tel. 0664-5631331. Mail: info@zweitblick-fashion.at  Web: www.zweitblick-fashion.at

Mehr zum Thema Wirtschaft

09.04.2020 - 01:55:26