Dienstag, 11. Dezember 2018 

welsWels Stadt | Geschehen | 30.11.2008

Attraktive Weihnachtsmärkte & Lichtpunkte

Die beeindruckende Weihnachtswelt

Get the Flash Player to see this player.
Auch wenn das Wetter zum Start nicht mitgespielt hat, den Investoren und Organisatoren der neuen „Welser Weihnachtswelt“ kann man ein Kompliment aussprechen.Schon alleine die Idee eines Berges mit integrierter und in der Dunkelheit glitzernder Bühne (Bild) als Abschluss am Ostende des Stadtplatzes ist gelungen. Zusammen mit dem Almdorf sowie den zahlreichen Lichtpunkte wie die „Kristall-Leuchten“ ist eine sehr ansptrechende Atmosphäre entstanden. welsin.tv will mit den Impressionen im Videobeitrag einen Überblick bieten.
Die drei Weihnachtsmärkte, die weiteren Lichtpunkte (neben Ledererturm und Rathaus), das vielfältige Sortimentsangebot, der Gratisbus an den Advent-Samstagen (ab 29.11.), ein Unterhaltungs-Programm für Groß & Klein und einiges mehr bringen die Innenstadt erfreulicherweise in positive Schlagzeilen.  
Stadtplatz: BERGDORF täglich bis 23.12. von 11.00 bis 21.00 h
Pollheimerpark: PARK DER ENGEL täglich von 10.00 bis 19.00 h 
Stimmungsvolles Ambiente auf dem Stadtplatz
Das Almdorf mit 22 Lärchenholzhütten und dem Berg mit integrierter Bühne und über 20.000 funkelnden LED-Lichtern als Abschluss gegen Osten verleiht dem Stadtplatz eine besondere Atmosphäre. Die Verkaufshütten zeichnen sich durch Vielfalt, Herkunft und Qualität aus: In einheitlichen Häferln gibt es schmackhafte, selbstgebraute Heißgetränke und dazu herzhafte Schmankerl. Aus dem Warenangebot sticht das Kunsthandwerk mit Filz-, Seifen-, Wachs- und Schafwollprodukten sowie Glasschmuck oder handgefertigte Spielwaren aus dem Erzgebirge hervor. 
Die Engel beherrschen den Pollheimerpark
Mit 30 glitzernden Engeln und 60 Schneebällen in den Baumkronen erstrahlt auch der Engelpark. Auf der alten Stadtmauer begrüßen zwei überdimensionale Engel die Besucher. Mehrere Marktstände wurden heuer ins Innere des Pollheimerparks entlang einer neuen Wegführung verlegt. Dazu gibt es Fahrgeschäften für die Kinder.
Der Gösser Biergarten Advent
Bei diesem heimeligen Adventmarkt kommen Besucher schon seit sieben Jahren auf ihre Kosten. Ein stimmungsvolles Ambiente mit Fachwerksbauten und beleuchteten Kastanienbäumen lädt zum Genießen und Verweilen ein. Dazu bietet welsin.tv einen eigenen Videobeitrag. Geöffnet jeweils Donnerstag bis Sonntag und ab 4. Dezember täglich von 15.00 bis 21.00 Uhr.
Ein attraktiver Lichterzauber in der Innenstadt
Neben dem Ledererturm und dem Rathaus kam die Baumbeleuchtung mit Engeln im Pollheimerpark und der Kristallweg in der Fußgängerzone und auf dem Kaiser-Josef-Platz dazu. Die Beleuchtung mit dem Kristallvorhang wirkt hier durch den Lichtstrahl der Straßenlaternen, die durch die Dekoration mit Kristall-Lampenschirmen das Licht in allen Farben reflektieren. Besondere Glitzereffekte bieten am Tag die Sonnenstrahlen. Auch die Stadtteile Vogelweide und Neustadt sind an den Einfahrten in Szene gesetzt.
Bemühungen um Weihnachts-Shopping
Das Flair der Stadt spiegelt auch in den zahlreichen Geschäften wider. In festlich dekorierten Schaufensterauslagen werden originelle Geschenkideen präsentiert. Die Innenstadtgeschäfte halten an allen Einkaufssamstagen so wie am Montag (8.12.) bis 18.00 Uhr und am Freitag des Shopping-Weekends (5./6.12.) sogar bis 20.00 Uhr offen.
Alle (mit dem goldenen Punkt gekennzeichneten) "Shoppen mitten in Wels"-Partnerbetriebe verlängern ihren Kunden die Parkzeit kostenlos mittels Handy Parken.
Als besonderen Geschenktipp fürs Christkind sind in denselben Shops ab sofort die neuen Gutscheine im Scheckkartenformat inklusive schöner Geschenkverpackung erhältlich, die man auch bei allen 130 Partnern einlösen kann. Siehe auch LINK! Nicht nur der Berg sendet seine blinkenden Strahlen aus...
Mehr zum Thema Geschehen
Die neuesten Beiträge:


HIER können Sie Routen planen, Adressen suchen, Wegstrecken berechnen, Ihren Urlaubsort suchen - praktisch jeder Punkt auf unserer Erdenwelt ist hier zu finden!